Fragen an den Meister


17.09.2013

Frage Nr. 10202: Pflanzengröße bei Obstbäumen

Hallo, bevor ich 'blind' bei Ihnen bestelle, habe ich noch folgende Fragen. Leider finde ich bei Ihnen nicht wirklich die definitive Pflanzengröße, bzw. das Alter der Pflanzen. Wenn Sie angeben - Container 80-120cm, dann kann das die Höhe incl. Container sein, bzw. die Höhe ab der Oberkante des Containers. Entsprechend ist dann der Unterschied im Alter der Pflanzen. Es kann sich somit um ein Pflänzchen, oder um eine stärkere Pflanze handeln ??? Leider geben Sie auch nicht wirklich Hinweise auf die Krankheitsanfälligkeit - insbesondere Monilia/Schakra . Ich habe vor, folgende Pflanzen beim Ihnen zu erwerben. Pflaume Haganta/Aprikose Kuresia und Jumbocot. Vorab Danke für Ihre kommende Antwort. Gruß A.Jedamski

Antwort: Die angegebenen Größen beziehen sich immer direkt auf die Pflanze, ohne Topf und Wurzel. Die Sorte Haganta, ist gut resistent gegen die Scharkakrankheit. Genauso sieht es bei der Kuresia aus. (Steht aber auch in der Pflanzenbeschreibung) Die Jumbocot ist da schon etwas empfindlicher, aber nicht bedeutend. Bei der Monilia, gibt es da keine Einteilungen, ob diese oder eine andere Sorte besonders wiederstandfähig gegen die Krankheit ist.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: