Fragen an den Meister


15.09.2013

Frage Nr. 10187: Schädlingsbefall an Liguster Hochstamm

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben seit vielen Jahren 7 Liguster Kugelbäume auf Hochstamm und stellten letztes jhahr an einem Baum Schädlingsbefall fest. Unser Gärtner hat die befallenen Äste ausgeschnitten und bis dieses Jahr Juli war kein Problem mehr an den Bäumen zu erkennen. Nun treten die aus den Bildern erkennbaren Probleme an allen 7 Bäumen auf und führen rasant zu Blattwelken, Absterben und Stammbefall. Haben Sie einen Rat? Besten Dank im voraus

Antwort: Dabei wird es sich wohl um die Verticillium-Welke (Verticillium alboatrum) handeln. Da hilft nur, die abgefallene Blätter vom Boden abharken, tote Äste und Zweige direkt am Ansatz abschneiden, keine Stummel stehenlassen. Kranke Triebe müssen bis weit ins gesunde Holz zurückgeschnitten werden, am besten 50cm tief. Es gibt leider keine wirklich wirksamen Spritzmittel die für den Hausgarten zugelassen sind. Ich drücke ihnen die Daumen das sie es so in den Griff bekommen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: