Fragen an den Meister


12.09.2013

Frage Nr. 10159: Acer Palmatum Fireglow

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben im Mai einen Fächerahorn 'Fireglow' gepflanzt. Der Baum war in einem großen Pflanzkübel und hatte seine wunderschöne rote Farbe. Es handelt sich um einen schon relativ großen Baum (2 Meter). Innerhalb von ca. 3 Monaten ist aus der roten Blattfarbe grün geworden. Der Baum steht bei uns solidär vor der Terrasse fast südlich, also nicht im Schatten. Was könnte die Ursache sein, dass der Baum seine Blattfarbe geändert hat? Mit freundlichen Grüßen Christian Büchler

Antwort: Mir würde nur dazu einfallen das er nicht genügend Sonne bekommt, aber sie sagen ja das er nicht im Schatten steht, das kann ich mir so leider wirklich nicht erklären. Könnten sie mir bitte ein Bild an eine neue Meisterfrage hängen, damit ich mal einen Blick darauf werfen kann?




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: