Fragen an den Meister


07.09.2013

Frage Nr. 10107: Hecke

Hallo ich habe ein Problem,ich habe eine \'Bastard Zypressen Hecke\' und möchte sie ersetzen .Ist es möglich eine zb.Säuleneiche im garteninneren vor die bestehende Hecke zu Pflanzen und später die Bastard Hecke zu entfernen,wen eine wuchs Höhe erreicht ist? Ist eine Säuleneiche überhaupt als Hecke Planbar und welche Abstände sollte man zur Grenze einhalten?Grundsätzlich Soll eine Hecke entstehen die nicht unbedingt Blickrichtung ist aber schon dekorativ den Garten ziert die Höhe von ca 6-10 wäre ebenfalls ausreichend.Für eine Antwort und eventuelle Tips währe ich sehr dankbar.mfg Schwarze

Antwort: Ich denke sie sollten die alte Hecke erst entfernen und dann die neue Hecke pflanzen. Ob sich die Säuleneiche als Heckenpflanze eignet, kann ich leider nicht sagen, wüsste nicht das es solche Hecken überhaupt schon gibt. Wäre aber sehr neugierig wie das Ergebniss dann aussieht. Möglich wäre es schön eine solche Hecke zu pflanzen. Ich weiß aber nicht was sie mit der Größe 6-10 meinen. Ich würde ihnen raten kleine Bäumchen in der Größe 80-100 bei uns zu bestellen.




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: