Fragen an den Meister


07.09.2013

Frage Nr. 10105: Meine Thuja

Hallo,lieber Herr Meyer, ich habe eine Thuja-Hecke, 30 m. lang, keine Smaragd. Der Nachbar hat gebaut und die Gartenfirma hat den Bagger nahe meiner Thuja ca. 2 Monate benutzt. Jetzt habe ich festgestellt, dass ein ganzer Streifen braun geworden ist, aber nicht ganz, sondern in 1m. Höhe, nicht auf meiner Seite. Die Firma bestätigt, dass Abgase schuld sind. Was kann ich tun, um sie zu retten, ich möchte keine Probleme haben, hilft Ausschneiden der braunen Zweige und Bittersalz? Ich danke Ihnen für eine Antwort. Frdl. Grüße Klaus Emmler

Antwort: Ja das wird durch die heißen abgase passiert sein. Da würde in der Tat ein wegschneiden der braunen Triebe helfen. Sie brauchen aber deshalb nicht extra düngen. Es reicht völlig aus wenn sie ihre normale Portion Dünger bekommen.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Klaus Emmler am 09.09.2013:
Hallo, Herr Meyer, herzlichen Dank für Ihre prompte Antwort, ich hoffe, dass ich die Hecke retten kann. Frdl. Grüße Klaus Emmler




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: