HSV-Leverkusen

Jari schaut sich die Sonnenblumen ganz genau an und sortiert sie vor.


So viele schöne Washington-Tulpen. Herrlich!
 


Das wirkt sich gleich auf die ganze Umgebung aus.
 


Die Garten-Margeriten wirken in der Gruppe uns als einzelner Blickfang.
 


Jetzt ist anpacken angesagt. Aber der Spaß kommt nicht zu kurz!
 


Check it out, Dennis. Sind alle Pflänzchen gut positioniert?
 


Eine kleine Freude für unsere Köche.
 


Und hier ein kurzer Pass von Dennis an Jari über die Theke. Gutes Zuspiel, Jungs!
 


Was haben wir denn hier? - Tatsächlich, an dem kleinen Strauch hängen echte Orangen aus Italien.
 


Schlicht und einfach: Die Tulpe im Glas sorgt für die richtige Flower-Power!
 


Nun zum Spiel: Mal wieder ist das Stadion gut gefüllt und die Stimmung freudig.
 


Na, wo ist der Ball, Hakan?
 


Alle guten Dinge sind 3.
 


Der Ausgleich per Freistoß in der 21. Minute.
 


Da haben die Fans guten Grund zur Freude.
 


Am Ende steht es 2:1 für den HSV und es gibt Applaus von den Spielern für die Fans.
 


Auch Dino macht mit.
 


Auch die Hostessen freuen sich über die bunten Tulpen.
 


Jetzt geht die Sonne auf im Stadion.