Die schönsten Ahorn-Sorten im Überblick

Die etwas andere Pflanze!

Wer fernöstliche Kultur bestaunen möchte, sollte zum Japanischen Ahorn greifen. Durch seine teilweise herbstlichen Farben strahlt er eine gewisse Ruhe und Gemütlichkeit aus, die den Alltagsärger schnell vergessen lässt. Der einzigartige Charm zeigt sich nicht nur anhand seiner auffallenden Farben, die vom erfrischenden Grün bis hin zum blutigen Dunkelrot reichen, sondern auch durch seine schönen Formen, die ihn zum Blickfang in jedem Garten machen.

Hinzu kommt, dass er relativ pflegeleicht ist und sogar Temperaturen von bis zu -10°C übersteht, die ihm die Migration in
sein neues Zuhause ohne Probleme ermöglicht.
Ob als besinnender Strauch oder stolzer Baum, dieser Ahorn lädt ein, sich zu entspannen und zu genießen!

Fächerahorn Katsura Fächerahorn Emerald Lace Roter Fächerahorn Bloodgood Fächerahorn Butterfly Fächerahorn Granat Japanischer Ahorn Moonfire Fächerahorn Orange Dream Kolchischer Gold-Ahorn Fächerahorn Trompenburg Fächerahorn Oridono nishiki Fächerahorn Yugure Grüner Fächerahorn Osakazuki Fächerahorn Tsuma gaki Bonsaiahorn Mikawa yatsubusa Fächerahorn Beni komachi Fächerahorn Taylor Japanischer Roter Schlitzahorn Garnet Silberbunter Eschenahorn Roter Fächerahorn Fächerahorn Wilsons Pink Dwarf Fächerahorn Oregon Sunset Fächerahorn Red Pygmy Fächerahorn Shishigashira Japanischer Ahorn Vitifolium Grüner Schlitzahorn