sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Kleiner Blumengartenzaun

Gartenzaun, rost, Volleisen

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 169,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Ein kleiner Gartenzaun ideal für ihr Blumenparadis. Das Blumenmotiv gibt dem Zaun ein Hauch von Eleganz. Ideal für kleinere Beetpflanzen bis hin zu Sonnenblumen.

93274|207|0|1460

Frühjahr ist Pflanzzeit! 10% Frühbucher-Rabatt für alle Gartenmäuse!

Bis Ende Februar gibt es noch 10% Vorbesteller-Rabatt auf viele unserer Heckenpflanzen, Blühsträucher, Rosen, Obstgehölze und vieles mehr.
Und so gehts...
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
93274
169,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

kleiner-blumengartenzaun-gartenzaun-rost-volleisen


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


05.01.2015

Frage Nr. 13037: Robinia pseudoacacia frisia als Heister

Ich möchte mir eine gelblaubige Scheinakazie pflanzen und finde in Ihrem Sortiment als größte Lieferform einen ca. 2 bis 2,5 m hohen Heister. Muss ich den Heister zu einem Baum "erziehen"? D.h. beschneiden und formen? Oder wächst dieser Heister eigenständig zu einem Baum heran? Wie lange dauert es, bis aus dem Heister ein Baum geworden ist und der "Stamm" ausreichend Stabilität hat? Angaben zum Zuwachs beziehen sich ja immer nur auf das Höhen-/Längenwachstum.

Antwort: Es wird sich daraus von ganz alleine ein Baum entwickeln. Sie müssten nur wenn sie einen glatten Stamm wünschen die unteren Triebe entfernen. Ich würde annehmen das sich je nach Standort und Pflege nach drei bis fünf Jahren ein ansprechender kleiner Baum entwickelt hat.


01.01.2015

Frage Nr. 13024: Pflanzen für dunkle Ecken

Hallo, ich habe im Flur eine Ecke in der früher ein kleiner Teich war. Jetzt stehen da Blumen die aber nicht so richtig wachsen. Können sie mir bitte einen Tipp geben welche Pflanzen ich da verwenden kann? Einige Pflanzen sollen auch an der Wand hochwachsen. Der Platz ist ziemlich dunkel und im Winter ist es kalt (ca. 12 Grad).

PflanzenfrdunkleEcken

Antwort: Die Ecke wird einfach etwas zu dunkel sein. Sie könnten es mal mit Efeu probieren. Wenn ihnen der normale Efeu nicht zusagt, es gibt auch Ziersorten die sich gut als Zimmerpflanze eignen.


08.12.2014

Frage Nr. 12965: Halbstamm-freiland baum unterschied

Hallo was ist der unterschied von Halbstamm und Freiland Apfelbäumen bei Ihnen.Der Preis ist ja sehr unterschiedlich.Kann man auch Mengenrabatt bekommen?Ich plane 20 Apfel und 2 Birnbäume zu pflanzen als Halbstämme.Apfel sollen es 10 Topaz und10 Relinda wahrscheinlich werden.Würde mich über ein Angebot von Ihnen freuen MFG. Uwe Merkle

Antwort: Ein Halbstamm ist schon gut zwei Jahre älter als die Freiland Buschware 80-120 cm. Sie hat schon einen Schnitt erhalten und sieht schon richtig nach einem kleinem Obstbaum aus. Ich denke schon, das hier ein kleiner Rabatt möglich ist. Für ein verbindliches Angebot müssten sie sich aber bitte direkt an unseren Service wenden. Am besten per Mail an Service@pflanzmich.de Ein Tipp von mir, pflanzen sie am besten noch in diesem Jahr. So ist ein gutes Anwachsen im Frühjahr mit guten Zuwächsen sichergestellt.


05.12.2014

Frage Nr. 12951: Welcher Baum

Sehr geehrter Herr Mayer,ich wuerde mir gerne einen Tannenbaum in den Garten Pflanzen können sie mir ein empfehlen?Unser Garten ist mittelgross der Baum soll nicht zu langsam wachsen schön gleich Nordmann wuerde mir gefallen wird aber sehr breit und gross?Vielen Dank nicole

Antwort: Ja eine Nordmanntanne und alle anderen üblichen Tannen auch. Wenn es kleiner bleiben soll, würde sich vielleicht eine Zuckerhutfichte anbieten. Sehr schön wäre aber auch eine Nobilistanne oder eine Korktanne.


24.11.2014

Frage Nr. 12904: Walnussbaum Umgebungspflanzung

Sehr geehrter Herr Meyer, im Garten steht ein alter Walnussbaum, der auch stehen bleiben soll. Drumherum wird einiges geändert. Ob Staude, Busch oder kleiner Baum ist noch nicht ganz klar. Da Mittagssonne vorhanden wäre, fände ich Hibiskus, Deutzie, Cercis, Flieder Fettehenne oder z.B. Hortensie ganz hübsch, sowie ein Bodendecker, der für den Standort geeignet ist. Der Abstand wäre nun nicht ganz so groß. Fettehenne, Hortensie und eine der vier anderen wäre eine schöne Kombination, aber wie vertragen sich all diese Pflanzen mit dem Walnussbaum?

Antwort: Im Grunde recht gut, solange sie nicht direkt darunter stehen. Sie sollten im Herbst zudem darauf achten, das sie im Herbst das Laub vom Walnussbaum sorgfältig entfernen, das es Stoffe enthält die andere Pflanzen im Wachstum hemmen.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen