sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Kleiner Blumengartenzaun

Gartenzaun, rost, Volleisen

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 169,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Ein kleiner Gartenzaun ideal für ihr Blumenparadis. Das Blumenmotiv gibt dem Zaun ein Hauch von Eleganz. Ideal für kleinere Beetpflanzen bis hin zu Sonnenblumen.

93274|207|0|1430

Herbstzeit ist Pflanzzeit! 10% Frühbucher-Rabatt für alle Gartenmäuse!

Bis zum 4. Oktober gibts 10% Vorbesteller-Rabatt auf Heckenpflanzen, Blühsträucher, Rosen und vieles mehr. 10% Rabatt auf die gesamte Bestellung!
Und so gehts...
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
93274
169,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

 

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

kleiner-blumengartenzaun-gartenzaun-rost-volleisen


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


26.09.2014

Frage Nr. 12616: Feuerdorn als (kleiner) Zierstrauch

Guten Tag, ich möchte einen Feuerdorn mit vielen orangenen Früchten als kleinen Zierstrauch an die untere Ecke eines ummauerten Hangbeetes (Südseite) neben eine Gartentreppe setzen. Er soll jetzt schon möglichst groß sein, damit er gleich "wirkt", aber auch auf Dauer klein bleiben (max. 100-150 cm) bzw. klein gehalten werden können. Welche Sorte wäre besonders empfehlenswert? Danke.

Antwort: Da würde sich der Feuerdorn Orange Charmer perfekt anbieten. Dieser lässt sich auch leicht auf dieser Höhe halten. Wenn sie ihn schneiden wollen, empfehle ich immer die zu hohen Triebe weiter unten zu entfernen, sodass die jüngeren noch kurzen Triebe stehen bleiben. So erhält sich natürliche Wuchsbild und es werden immer viele Früchte gebildet.


24.09.2014

Frage Nr. 12605: Dahlie single Juliet

Lieber Herr Meyer, dieses Jahr möchte ich zum 1. Mal eine Dahlie überwintern.da mich Juliet den ganzen Sommer mit herrlicher Blüte verzaubert hat! Kann ich sie im Topf lassen und wo ist es am besten? Wir haben leider einen sehr warmen Keller. Vielleicht können Sie mir, wie schon oft, helfen Liebe Grüße aus München und einen schönen Herbst, U. Kollmuß

Antwort: Sie sollten sie am besten aus der Erde holen und etwas antrocknen lassen. Dann lassen sie sich sehr gut in einer Holzkiste an einem dunklem Ort überwintern, es sollte aber nicht zu warm sein. Sie können es ja erstmal in ihrem Keller probieren. Wenn sie aber feststellen das sie anfangen auszutreiben bevor der Winter vorbei ist sollten sie kühler gelagert werden, aber auf jeden Fall frostfrei. Ein kleiner Austrieb zum ende des Winters ist kein Problem, solange sich die Knollen nicht völlig verausgaben.


24.09.2014

Frage Nr. 12604: Zierapfel Malus Royalty

Hallo,lieber Pflanzen-Meister, unser Malus Royalty steht seit ca.drei Jahren am sonnigem Hang wo er sich nicht wohl fühlt..-Wir möchten im was gutes tun und verpflanzen (leider wieder am Hang). Was muss beachtet werden? Zeitpunkt? Bodenbeschaffenheit, wie? usw. Für Ihre Hilfe und guten Rat bedanken wir uns im Voraus. Mit freundlichen Grüßen Ehepaar Wagner

Antwort: Sie sollten warten bis er fast alle seine Blätter verloren hat. Dann können sie ihm am besten erstmal stark zurück schneiden und dann vorsichtig ausgraben. Pflanzen sie ihn an der neuen Stelle am besten schön gerade ein. Gut ist es auch wenn sie das Pflanzloch schön eben machen, sodass ein kleiner "Teller" entsteht. Das hat den Vorteil dass das Gieß- und Regenwasser dort etwas steht und gut einziehen kann. Geben sie am besten noch eine gute handvoll Hornspäne mit ins Pflanzloch.


24.09.2014

Frage Nr. 12602: Überwinterung

Vertragen Olivenbäume (kleiner Hochstamm) eine Überwinterung draußen in einem Holzschuppen, z.B. wenn die Kübel zusätzlich gut isoliert werden?

Antwort: Nein, ich denke nicht. Er sollte am besten völlig frostfrei überwintert werden.


15.09.2014

Frage Nr. 12550: Kleiner einheimischer Baum

Guten Tag Meister, für unseren Vorgarten suchen wir einen Baum, der folgende Punkte erfüllen sollte: 1. klein, max. 8 m 2. schmale Krone, da ca. 3 m vom Haus entfernt gepflanzt 3. keine agressiven Wurzeln, da im Vorgarten die Versorgungsrohre verlaufen 4. gelbe oder gelbgrüne Blätter (blattabwerfend) 5. einheimisch Gibt es einen Baum, der diese Punkte erfüllt? Danke und viele Grüße

Antwort: Wenn sie auf wirklich einheimisch verzichten, dann ja. Da es sich bei gelblaubigen Pflanzen oft um spezielle Sorten handelt. Wie wäre es mit der Goldulme?


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen