Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Tomaten Harzfeuer

Kiepenkerl Lycopersicon lycopersicum

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 1,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

F1-Hybride mit guten Frühertragsergebnissen. Die runden Früchte sind mittelgroß und reifen gleichmäßig rot ab.

Zur besseren Keimung den Samen in einem feuchten Tuch 48 Stunden vorquellen und dann säen. Nach Entwicklung der beiden Keimblätter in Töpfe pikieren, aber nicht vor Mitte Mai ins Freiland pflanzen. Den Wurzelballen tief setzen, denn am Hauptstamm bilden sich Nebenwurzeln. Sofort eine Stützhilfe geben, z. B. Stangen oder Schüre. Erscheinende Nebentriebe aus den Blattachseln sofort ausbrechen. Über dem 5.-6. Blütenstand die Spitze abbrechen. Nach dem Abernten der ersten unteren Fruchttraube das bodennahe Laub entfernen, damit sich nicht Pilzkrankheiten ausbreiten. Im Herbst unreif geerntete Früchte reifen bei 18-30°C ohne weiteres nach. Tomaten nie in unmittelbarer Nähe von Kartoffeln pflanzen, denn die Braunfaulkrankheit der Kartoffeln breitet sich auch auf Tomaten aus.

Standort:
humosen, nährstoffreichen, tiefgründigen Boden
Verwendung:
Ertragspflanze, Gartenkübel, Balkon, Terrasse

Steckbrief

Wuchsform:
aufrecht, buschig
Besonderheit:
Aussaattermin: März bis April
Blütenfarbe:
gelb
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
Juni bis Oktober
Früchte:
Tomaten
Boden:
Benötigt frischen, humosen Boden.
Blüte:
kleine Glöckchen
Pflanzen pro Meter:
Inhalt reicht für ca.: 25 Pflanzen
Wuchshöhe:
1,40 bis 1,60 m

86498|20|0|15830

Schnäppchenjäger aufgepasst!

Aktuelle Pflanzen zu attraktiven Preisen! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich neue Pflanzen der Saison mit bis zu 75% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Rabatt-Aktion-Pflanzen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Pflanzensamen! Lieferung ab Mitte Februar ganzjährig bei Frostfreiheit
86498
1,99 ab 1 Stück
1,79 ab 5 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 32 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Kleine Garten Prachtspiere € 3,49 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

tomaten-harzfeuer-kiepenkerl-lycopersicon-lycopersicum


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


23.06.2016

Frage Nr. 16845: UV-Licht notwendig für Pflanzenwachstum

Guten Morgen Herr Meyer Benötigen Pflanzen im Allgemeinen und Gemüsepflanzen im Besonderen (Auberginen, Tomaten)das UV-Licht zum ordentlichen Wachstum? Ich frage deswegen, weil wir einen Pflanzen-Unterstand mit transparentem Wellplastik überdachen möchten. Darf das transparente Material 100% der UV-Strahlung blockieren oder wachsen dann die Pflanzen nicht richtig? Danke im Voraus

Antwort: Guten Tag. Interessant Frage. Die 5 Lebenselemente sind Licht, Luft, Wasser, Wärme und Nährstoffe. Im passenden Gefüge kann Leben sein. Bringt mann dieses Gefüge durcheinander sind Schäden und Krankheiten zu erwarten. In Gewächshäusern werden zusätzliche UV Lampen angebracht und mehr Ernte zu haben und die Pflanzen gesund zu erhalten. Also für UV Licht sorgen, sonst geht das schief. Gruß Meyer


22.06.2016

Frage Nr. 16834: Schimmel auf Dünger

Hallo, Ich habe auf auf meinem Balkon Tomaten, Zucchini und Paprika ist Pflanzkästen angebaut und sie mit Hornspänen gedüngt. Also ich habe die Hornspäne nach dem einpflanzen um den Stiel gestreut und dann angegossen. Jetzt ist überall wo die Hornspäne waren weisse Schimmelpilze. Was soll ich jetzt am besten machen? Und wie kann ich das in Zukunft verhindern? Ich hoffe sie können mir weiterhelfen. Liebe Grüße Björn Alt

SchimmelaufDnger

Antwort: Hier ist das Substrat dauerhaft etwas zu feucht. Es hilft wenn sie es etwas trockener halten und immer mal oberflächlich etwas durch harken und auflockern.


29.05.2016

Frage Nr. 16559: Junge Pflanzen sterben ab

Hallo...ich ziehe in Kokos-Quelltabletten aus Samen kleine Setzlinge ( Paprika und Chili ) wenn sie gekeimt haben lasse ich sie ungefähr auf 5-7 cm wachsen. Dann habe ich sie eingetopft nur passiert mir jetzt schon an der 4. Pflanze, dass sie unten absterben, so als wenn man sie abgebunden hat. Man bemerkt es auch meistens erst, wenn sie beim gießen abknicken oder sie instabil werden. So sehen sie total normal aus...was kann das sein. Ich habe Tomaten und Gurken auch so angezigen, da ist es nicht passiert... schon einmal lieben Dank im Voraus :)

JungePflanzensterbenab

Antwort: Hier werden sie Probleme mit Bodenpilzen haben. Wir nennen das in der Baumschule "umfallen" weil die kleinen Sämlinge einfach umfallen. Sie sollten für anfällige Sorten daher sterile Erde verwenden. Ganz sicher kann man aber nie sein, da die Pilzsporen auch schon an den Samen haften können. Halten sie das Substrat am besten etwas trockener.


09.05.2016

Frage Nr. 16330: tomaten

Warum wachsen meine tomaten nicht sind noch sehr mickrig was kann ich tun oder wird das dieses Jahr nichts mehr

tomaten
tomaten

Antwort: Das sieht doch überhaupt nicht schlecht aus. Ich würde aber empfehlen sie jetzt nach draußen zu bringen. In der Wohnung entwickeln sie sich nun nicht mehr wie gewünscht. Auch wäre hier sicher ein Flüssigdünger noch zu empfehlen.


30.03.2016

Frage Nr. 15974: Hochbeet Frage

Sehr geehrter Herr Meyer, Seit etwa 2 Jahren besitze ich einen eigenen Garten und liebe ihn sehr. Im letzten Jahr konnte ich eine große Menge Tomaten ernten, welche ich in ein selbst gebautem großes Hochbeet (mit Überdachung) gesetzt habe. Nun habe ich gelesen, dass ich lediglich 2-3 Jahre "Starkzehrer" setzen kann und nach etwa 7 Jahren die Erde komplett ausgewechselt gehört. Meine Frage dazu - kann man das ändern? In dem man zb. den Winter über düngt bzw. durch andere Maßnahmen?. Vielen Dank Lg

Antwort: Wenn sie den Boden regelmäßig düngen, am besten natürlich rein organisch und sie nach den Kulturen auch etwas Gründünger einsäen den sie dann in den Boden einarbeiten sollte es da keine Probleme geben. Wenn sie Kompost haben den sie immer mal verteilen können wäre das natürlich auch super.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen