Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Gartenbambus Bimbo

Fargesia murielae Bimbo

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 27,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Fargesia murielae Bimbo ist ein dekorativer, niedrig bleibender Gartenbambus. Er kann eine Höhe von 150 cm erreichen. Seine Verwendung findet er z. B. bei niedrig bleibenden Hecken als Sichtschutz. Diese Sorte ist eine recht buschige, kleine Augenweide.

Standort:
sonnig bis absonnig
Verwendung:
Kübelpflanze, Sichtschutz als kleine Hecke

Steckbrief

Blattwerk:
länglich, Spitzen bogig überhängend
Wuchsform:
horstartig und buschig
Besonderheit:
schnittverträglich
Laubfarbe:
grün
Boden:
guter Gartenboden
Pflanzen pro Meter:
2
Wuchshöhe:
1,00 bis 1,50 m
Zuwachs:
20 bis 30 cm / Jahr

69900|23|430|5371

10% Vorbesteller Rabatt

Liebe Pflanzenfreunde,
verschenken Sie tolle Rosen zum Valentinstag und nutzen Sie unseren 10 % Vorbesteller Rabatt bis zum 14.02.2016! Egal ob Sie Pflanzen vorbestellen oder jetzt bei den milden Temperaturen pflanzen möchten.
Sparen Sie sich grün!
10% Vorbsteller-Rabatt sichern...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
95998
27,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
102026
34,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
116905
44,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
121380
99,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
121383
129,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
125002
169,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
119986
249,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 28 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten:

 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Apfel Geheimrat Dr.Oldenburg ab € 16,19 Details
  • Rose Uetersens Rosenkönigin ab € 5,99 Details
  • Waldrebe Mrs. Robert Brydon € 7,19 Details
  • Kiwi Solo ab € 9,89 Details
  • Gefüllter Gartenjasmin Schneesturm ab € 0,99 Details
  • Quitte Vranja ab € 17,99 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

gartenbambus-bimbo-fargesia-murielae-bimbo


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


30.01.2016

Frage Nr. 15493: Bambus fargesia

Guten Tag, ich möchte einen blickdichten Sichtschutz mit Bambus fargesia pflanzen, da er keine Ausläufer bildet. Er sollte wirklich blickdicht und nicht zu breit werden. Welchen der von Ihnen angebotenen Bambussorten empfehlen Sie? Er würde bei uns in der Sonne stehen. Bei Ihnen kann man so viele vershiedene Fargesiasorten kaufen, dass ich mir da nicht so sicher bin. Vielen Dank,

Antwort: Welche Sorte zu ihnen passt, ist vor allem abhängig davon wie hoch die Hecke werden soll. Eine sehr gute Sorte mit einer Wuchshöhe von bis zu 300cm ist Fargesia murieliae Jumbo.



05.01.2016

Frage Nr. 15393: Fargesia murielae als Heckengewächs: Verhältnis Breite-Höhe

Wir haben keine so großen Garten, d. h. ich möchte möglichst wenig Quadratmeter für die Hecke verwenden. Gibt es eine Fargesia Muriela oder eine andere Bambussorte, die nicht so viel Platzbedarf in der Breite hat, d. h. mit ca. 1 Meter oder weniger auskäme? Mehr als 2 Meter Höhe brauche ich eigentlich auch nicht. Abgesehen davon welche Heckenarten haben den grundsätzlich ein gutes Verhältnis Breite-Höhe?

Antwort: Mit einem Meter breite kommt auch ein Bambus gut aus. Wenn sie nicht schneiden möchten, dann können sie auch einfach Gehwegplatten vertikal entlang der Hecke eingraben. So haben sie dann eine schöne Beetkante und halten den Bambus auf der gewünschten breite. Alternativ könnte man zum Beispiel mit der Eibe um jetzt mal bei den immergrünen zu bleiben leicht eine Hecke ziehen die mit 40cm breite völlig blickdicht ist.



04.01.2016

Frage Nr. 15390: Bambus (Fargesia murielae) als Heckengewächs?

Bei dem Bambus (Fargesia murielae) steht, dass dieser winterhart bis -24 Grad wäre. Ich bin risikotolerant und bis -4 Grad würde mir ja schon reichen. aber was heißt "winterhart": geht es um das schlichte Überleben und neu Austreiben oder beibt von der erreichten Wuchshöhe auch noch etwas übrig? Weitere Frage: Bambus gilt ja Pflanze, die sich unterirdisch und unkontrolliert verbreitet. ist das bei der Muriela nicht so, weil diese keine Rhizome ausbildet? Ich nehme an, es ist trotzdem mindestens eine Wurzelsperre erforderlich? Vielen Dank im Voraus und frohes neues Jahr!

Antwort: Eine Wurzel- oder Rhizomsperre brauchen sie bei allen Fargesia-Arten und Sorten nicht, da diese alle horstbildend sind. Dieser Bambus übersteht im Frühling gepflanzt eigentlich jeden Winter, in Härtefällen verliert er mal das ganze Laub und geht auch etwas zurück, treibt aber zuverlässig wieder aus. In normalen Wintern gibt es hier aber keine Probleme, er verliert zwar mal das ein oder andere Blatt und wirkt natürlich nicht so frischgrün wie im Sommer, bleibt aber Blickdicht und grün.



28.10.2015

Frage Nr. 14975: Frage Nr. 14970, Bambus

Lieber Herr Meyer, danke für Ihre Antwort zur Frage Nr. 14970. Wir werden dann bei Ihnen für die Terrasse den Bambus bestellen. Am Gartenzaun entlang entscheiden wir uns für den lebensbaum. Bitte geben Sie uns noch einen Hinweis, welche Bambusart am blickdichtesten wächst. Wir möchten den Bambus jetzt noch im November einpflanzen. Wie groß sollen die Kübel ausfallen? Wir möchten 3 Meter Sichtschutz erhalten, bzw. Kübellänge auch insgesamt 3 Meter Wieviele Bambus-Pflanzen sollen wir da bestellen? Gibt es mit der Pflanzenerde eine Besonderheit? Vielen Dank noch einmal für Ihre Mühe. MIt freundlichen Grüßen Carola Schmitt

Antwort: Empfehlen würde ich Fargesia murielae oder Fargesia rufa. Ich würde Ihnen raten, die Bambus für die Kübel erst im nächsten Frühjahr zu pflanzen, da die Zeit jetzt schon sehr knapp ist und es immer etwas heikel für immergrüne Pflanzen im Kübel ist, wenn man sie so spät noch pflanzt. Die Größe des Kübels richtet sich dann auch nach der Größe der Pflanzen, wichtig ist es, dass sie die Kübel so vorbereiten, dass der Bambus den Winter in Ihnen überstehen kann. Auch die Pflanzenanzahl richtet sich nach der Pflanzengröße. Babmus mag durchlässigen, leicht sauren Boden, um sich optimal zu entwickeln.


28.10.2015

Frage Nr. 14970: Bambus oder Lebensbaum

Hallo Herr Meyer, wir überlegen als Sichtschutz - auf unserer Terrasse - in Kübeln Bambus oder Lebensbäume zu pflanzen. Stimmt es, dass Bamubs nur eine gewisse Lebensdauer hat? Also nach dem Blühen abstirbt und wann ist das der Fall? Wächst der Bambus genau so dicht wie der Lebensbaum im Vergleich oder ist dieser etwas lichter? Vielen Dank und mfg Carola Schmitt

Antwort: Das kommt darauf an welchen Bambus man nimmt. Der bekannteste Fargesia (Gartenbambus), welcher von seiner Wuchshöhe optimal für Kübel geeignet ist, hat die Angewohnheit alle 80 -130 Jahre zu blühen und danach stirbt die Pflanze genetisch bedingt ab. Da die letzte Blütezeit in den 90er/2000er Jahren lag, haben Sie jetzt ca. 100 Zeit sich an Ihrem Bambus (Fargesia) zu erfreuen. Bei der Blickdichte spielt zum Einen die Sortenwahl eine Rolle und zum Anderen die Pflege ( Schnitt, Dünger, ausreichend großes Pflanzgefäß, Gießen im Winter) eine Rolle. Bambus überzeugt durch seinen leichten, filligranen Wuchs - möchte man gar nicht mehr gesehen werden, nimmt man lieber den Lebensbaum.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen