sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Versandfertig innerhalb 24 Stunden

Cambridge-Garten-Storchschnabel Karmina

Geranium x cantabrigiense Karmina

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 2,49 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Geranium x cantabrigiense Karmina ist eine kleine und im Wuchs niedrige Sorte. Er ist ein toller immergrüner Bodendecker mit ganz tollen karminroten Blüten. Diese werden in den Monaten Mai bis Juli in ein tolles Licht gerückt. Dabei kann er eine Höhe von bis zu 25 cm erreichen.

Diese Pflanze ist eine Züchtung von Ernst Pagels aus Leer/Ostfriesland.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Steingärten, Gehölzränder

Steckbrief

Blattwerk:
immergrün
Besonderheit:
schneckenunempfindlich
Blütenfarbe:
kaminrot
Laubfarbe:
grün
Boden:
normal, durchlässig
Wuchshöhe:
0,20 bis 0,25 m

63962|62|64|3243

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
97493
2,49
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

cambridge-garten-storchschnabel-karmina-geranium-x-cantabrigiense-karmina


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


01.04.2015

Frage Nr. 13439: Geeignete Heckenpflanze

Ich möchte unseren Garten ca. 900 qm (25x36m) zu drei Seiten mit einer schnell und hoch wachsenden Hecke bepflanzen. Der Boden war früher eine landwirtschaftlich genutzte Fläche. Wir haben ganztägig zu allen Seiten direktes Sonnenlicht ohne Schutz durch Bäume. Die Pflanze sollte daher recht robust und anspruchslos sein. Allerdings möchte ich eine ungiftige Heckenpflanze, da wir eine 7 Monate alte Tochter haben und sie nicht irgendwann durch hübsche Beeren dazu verleitet werden soll, diese zu kosten. Kirschlorbeer habe ich als Option ausgeschlossen, da die hiesigen Tiere diesen nicht gut vertragen. Mit freundlichen Grüßen Daniela Glawe

Antwort: Wenn es nicht immergrün sein muss, würden sich die Rotbuche und die Weißbuche ja sehr gut anbieten. Beide sind heimisch, ungiftig und pflegeleicht. Auch die Blutbuche ist sehr schön. Wenn es immergrün sein soll, würde ich zur Baumzypresse raten. Diese ist aber pflegeintensiver.


01.04.2015

Frage Nr. 13437: Wildobststrauch

Hallo Herr Meister, ich suche einen Wildobststrauch (ca. 3m hoch werdend), der halbschattig stehen kann und keine Dornen hat. Gerne mit essbaren Früchten. Standort wird vormittags im Schatten eines Hauses sein, ab Mittags bis zum Abend ist der Pflanzort sonnig. Eine Felsenbirne "Rainbow Pillar" haben wir schon im Garten. Interessant finde ich die Zwerg-Blutpflaume. Gibt es noch eine Alternative mit grünen Blättern? Wichtig ist, dass die Pflanze nicht giftig ist. Danke & Grüße N.

Antwort: Da denke ich sofort an die Kornelkirsche (Cornus mas) ich denke dieser würde sich sehr gut eignen und die Früchte sind wirklich lecker.


31.03.2015

Frage Nr. 13433: Neuanpflanzung

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe mich entschlossen meine Terrasse, zum Garten, mit einer blickdichten Hecke zu bepflanzen. Da ich aber absoluter Neuling auf diesem Gebieb bin und Ihre Auswahl unglaublich groß ist, nun meine Frage an Sie. Ich wünsche eine blickdichte, unkomplizierte, ungiftige Hecke. Sie sollte auch nicht viel Pflege brauchen, da ich nicht sehr oft zu Hause bin. Mit freundlichen Grüßen Thomas Gerhager

Antwort: Da würde sich wenn es nicht immergrün sein muss die Weißbuche oder auch die Rotbuche sehr schön anbieten. Wenn es immergrün und ungiftig sein soll empfehle ich den Feuerdorn. Eine wirklich sehr schöne Pflanze.


31.03.2015

Frage Nr. 13431: japanische Zierkirsche

Sehr geehrter Herr Meyer - ich würde mir sehr gerne bei pflanz mich eine japanische Zierkirsche bestellen - Platz im Garten haben wir genug. Ich weiß aber nicht welche schöner ist ich tendiere zur Kanzan (andere wäre Accolade) - welche ist denn robuster oder hat vielleicht mehr Vorteile (längere Blüte...) ??? Wissen sie zufällig welche Kirschensorte in Japan als typische Kirschblüte steht????? Vielen Dank und Lg

Antwort: In Japan ist es zum größten Teil die Yoshino-Kirsche oder Tokio-Kirsche (Prunus yedoensis). Was ihre Wahl angeht, sollten sie auf die Wuchseigenschaften der beiden Sorten achten und danach entscheiden welche besser zu ihnen passt. An der Blütezeit unterscheiden sie sich kaum.


22.03.2015

Frage Nr. 13388: Weche Pflanzen/Hecke für kleinen Garten

Schönen guten Tag, dies wird mein erster eigener Garten und ich benötige Fachmeinung und Rat! Ich möchte gern einen Sichtschutz über die rote Mauer (1,5m) hinaus damit der Nachbar nicht über die Dachfenster auf unser Grundstück schaut und schön ist die Mauer ja auh nicht, am Besten immergrün, schnellwachsend (wer will das nicht ;-))und nicht all zu viel platzeinnehmend. Davor kommt Rasen! Länge der Mauer sind 8m Was für Pflanzen kommen in Betracht. An der Lochmauer stehen schon 2 Kirschlorbeeren. Lieber Lebensbäume oder Liguster oder oder oder. Danke für Ihre Antwort schon einmal. Lg Jenny

WechePflanzenHeckefrkleinenGarten

Antwort: Ich denke das sich hier die Baumzypresse (Cupressocyparis leylandii) sehr gut machen würde. Sie wächst sehr schnell in die Höhe und ist auch als schmale Hecke sehr gut blickdicht.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen