Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Winter-Schachtelhalm

Equisetum hyemale var.robustum

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 3,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Winter-Schachtelhalm eignet sich besonders für den feucht-nassen Teichrand und moorige Böden. Die Halme eignen sich für Trockensträuße. Auch in der Heilfastenkur findet er Anwendung.

Stauden haben saisonabhängig unterschiedliche Größen, so dass wir keine Mindestgrößen garantieren.

Ab April 2011 wieder lieferbar!

Standort:
sonnig, halbschattig, schattig
Verwendung:
Teichrandbepflanzung, Trockensträuße, Heilfastenkur

Steckbrief

Blattwerk:
grüne Stengel
Wuchsform:
aufrecht
Besonderheit:
verbreitet sich
Blütenfarbe:
braunrot
Laubfarbe:
grün
Boden:
feucht, sumpfig
Blüte:
unscheinbar
Pflanzen pro Meter:
3/m
Wuchshöhe:
0,80 bis 1,00 m

63738|61|0|22379

Deal des Tages:

Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich neue Pflanzen der Saison mit bis zu 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Rabatt-Aktion-Pflanzen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
101049
3,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
86768
4,99 ab 1 Stück
3,79 ab 25 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 9 Stunden und 39 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Strauchrose Austriana ® ab € 5,99 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

winter-schachtelhalm-equisetum-hyemale-var-robustum


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


26.08.2016

Frage Nr. 17731: Zitronenbaum ins Freie auspflanzen

Hallo Herr Meyer, leider wurde meine gestellte Frage falsch verstanden. Ich möchte meinen Zitronenbaum der bisher eine Küberpflanze war , gerne fest im Garten einpflanzen. Meine Frage ist nun kann ich das überhaupt?? Was muss ich dabei beachten und wie soll ich die Pflanze dann im Winter schützen. Wir haben in der Pfalz ein relativ mildes Winterklima. Vielen Dank

Antwort: OK, hatte es anders gedeutet. Ich bräuchte die Sortenbeschreibung. Hab da eine guten Text gefunden, der kann ihnen weiterhelfen. Eiskalt: Poncirus trifoliata ist bei uns ausgepflanzt winterhart bis ca. -25 °C; im Kübel: hell und kalt überwintern (Temperaturminimum dann 0 -10 °C) Hell und Kühl (Temperaturminimum ca. 5-10 °C): Citrus limon, C. sinensis, C. reticulata, C. myrtifolia x reticulata, C. aurantium, C. hystrix Sehr hell und wärmer (Temperaturminimum ca. 12-18°C): Citrofortunella microcarpa, Citrus aurantiifolia, C. limetta, C. medica, C. latifolia, Citrus grandis. Bei ausreichend Durchlüftung und Licht auch Überwinterung Meyer


24.08.2016

Frage Nr. 17708: spirea Neon flash

Guten Tag Herr Meyer Habe bei Pflanz mich 15 spirea Neon flash erworben vor 3 Monaten.Sind alle gut gewachsen und haben leicht geblüht.Wunderschön bin begeistert.Wie gehe ich nun weiter vor? ScHeide ich vor dem Winter zurück oder erst im Frühjahr? Bin etwas irritiert da im Internet verschiedene Angaben gemacht werden dazu. Blüht sie am einjährigen Holz?nicht dass ich im Frühjahr alle Blütenansätze vernichte? Die Pflanzen sind jetzt 40cm hoch. Wie weit schneide ich dann zurück? Welchen Dünger im Frühjahr dann? Hatte beim setzen Hornspäne reingemacht.Sonst nichts. Dane schön. GRUSS Baur

Antwort: Eigentlich wäre es nicht schlecht, wenn sie die Pflanzen im Spätwinter bis auf 5cm zurück schneiden. Sie werden dann im Sommer von den Pflanzen begeistert sein. Versprochen. Dann bitte im April und Juni-Juli düngen. Hier tut es ein handelsüblicher Dünger. Es muss nichts spezielles sein.


23.08.2016

Frage Nr. 17702: Pflanzen als Sichtschutz vor Wärmepumpe

Sehr geehrter Herr Meyer, wir haben eine Luft Wärmepumpe mit einem entsprechenden Außengerät an der Hauswand montiert. Jetzt möchte ich in einem Abstand von ca. 1,5 Meter einen Sichtschutz druch entsprechend große Pflanzen aufbauen. Aktuelle Vorstellung war Kirchlorbeere, Bambus, Thuja oder sogar einen großen Oleander. Das Außengerät bläst bei betrieb entsprechend kalte Luft aus, welche aktuell dann direkt in Richtung dieses Sichtschutzes geblasen würde. Was würden sie hier empfehlen? MfG Sascha Götz

Antwort: Sehr geehrter Herr Götz, ich empfehle Ihnen als Sichtschutz eine Kirschlorbeer- oder Thujahecke für Ihr Vorhaben zu wählen. Beide Pflanzen sind immergrün und verlieren auch im Winter Ihre Blätter nicht und bieten so das ganze Jahr über Sichtschutz. Gruß Meyer


23.08.2016

Frage Nr. 17698: Zitronenpflanze draussen

Hallo Herr Meyer, ich würde gerne meine Zitronenpflanze die bisher im Kübel gepflanzt war gerne in den Garten verpflanzen.Im Frühjahr raus kurz vor dem Frost wieder rein tut der Pflanze nicht immer gut. Ist dies Möglich, wir wohnen in der Pfalz und haben daher im Winter dennoch ein sehr mildes Klima. Geht das und was müsste ich beachten.

Antwort: Guten Tag, das ständige Auspflanzen wird die Pflanze stressen. Wenn Sie das mit der Bewässerung hinbekommen währe ein Weg den Kübel zu versenken, also eingraben und ihn dann vor dem Frost wieder raus zu nehmen. Sie würden sonst immer die frischen Wuzeln verlieren und die Pflanze schwächen. Unter dem Topf darf keine Staunässe entstehen. Fäulnisgefahr. Viel Arbeit, kann aber was werden. Gehört in die Abteilung "Jugend forscht". Viel Erfolg Hans Jürgen Meyer


22.08.2016

Frage Nr. 17692: Blauglockenbaum

Hallo, ich hatte bei Ihnen vor 2 Jahren einen Blauglockenbaum gekauft. Jedes Frühjahr bekommt er, kurz nachdem die Blätter schön grün sind, braune "rostige" Flecken auf den Blättern. Muss er gedüngt werden oder kann es Staunässe sein? Der Boden ist sehr sandig und der Standort 1/2 Tag schattiger und dann volle Sonne. Auch sind nach dem Winter immer große Äste abgestorben - trotz Einpacken des Baumes im Winter. Woran liegt das? Wann und wo soll ich diese Abschneiden. Ganz unten, wo die Äste anfangen sich am Stamm zu Gabeln, ist ein größeres Loch zwischen den Ästen. Darin sammelt sich immer das Wasser, was nicht abfließen kann. Ist das wegen Faulen vielleicht ein Problem? Soll ich das Loch zu machen? Wenn ja, mit was? DANKE, DANKE, DANKE - wenn Sie mir einen Tipp geben können! Herzlichst, S. Winkler

Blauglockenbaum

Antwort: Da die Winter bei ihnen in Berlin ja schon mal etwas härter sein können, vermute ich das im Winter immer mal einige Triebe zurückfrieren. Diese sollten dann bis zum gesunden Holz entfernt werden. Auch sollte dringend das Loch in dem sich Wasser sammelt geschlossen werden. An den Blättern wird er sicher mit einem Pilz zu tun haben. Das sollte er allein schaffen, wenn er ab nächstem Jahr regelmäßig etwas Dünger erhält. Auch etwas Wasser wenn es länger nicht regnet wäre super.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen