Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Kegeleibe Osterberg

Taxus baccata Osterberg

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 15,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Europäische Eibe (Taxus baccata), auch Gemeine Eibe oder nur Eibe genannt, ist die einzige europäische Art in der Pflanzengattung der Eiben (Taxus) sowie die älteste (Tertiärrelikt) und schattenverträglichste Baumart Europas. Die Eibe liebt frische bis feuchte, nährstoffreiche, kalkhaltige Böden, sie ist aber insgesamt standorttolerant und gedeiht auch auf mäßig trockenen, ärmeren, schwach sauren Standorten, stark saure Böden kaum vertragend.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppen

Steckbrief

Blattwerk:
gesunde, tiefgrüne Benadelung.
Wuchsform:
sehr starkwüchsige, breit ausladende Strauchform mit leicht trichterförmig gestellten Ästen und überhängenden Triebspitzen.
Besonderheit:
frosthart und robust.
Wurzeln:
sehr tiefliegende Bewurzelung. Dicht verzweigt, hoher Anteil an Feinwurzeln.
Blüte:
Pflanze ist zweihäusig. Männliche Blüten in gelben Köpfchen, weibliche Blüten unscheinbar
Wuchshöhe:
2,00 bis 4,00 m
Zuwachs:
8 bis 10 cm / Jahr

47830|16|0|1556

10% 20% 30% Wurzelschlussverkauf (WSV)

Heckenfreunde aufgepasst:
Bis Mitte Mai lassen sich noch Hecken aus Hainbuchen, Rotbuchen, Liguster und Eiben als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität), die bis ca. Mitte Mai noch vorzüglich gepflanzt werden können und innerhalb 24 Stunden versandfertig sind. Und das mit WSV-Rabatt bis zu 33%. Aber: Nur so lange Vorrat reicht...
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
99743
15,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 29 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt:

kegeleibe-osterberg-taxus-baccata-osterberg


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


08.05.2016

Frage Nr. 16315: Säuleneibe

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte auf meiner Grundstücksgrenze Säuleneiben pflanzen. Die zu bepflanzenden Bereiche sind 3x 6m lang und jeweils 70cm breit. Die Säuleneiben sollten daher nicht breiter als 1m werden und dennoch eine Höhe von ca. 3-5m erreichen (Sichtschutz). Darüberhinaus sollte sie sehr pflegeleicht sein. Am Besten wäre es wenn man nicht schneiden müsste. Welche Säuleneibe können Sie mir empfehlen und wieviel Pflanzen benötige ich? Mit freundlichen Grüßen Harald Dammann

Antwort: Hier kann ich ihnen die Schmale Säuleneibe "Taxus baccata Fastigiata Robusta" empfehlen. Abhängig von der Größe die sie pflanzen brauchen sie 4-5 Pflanzen je Meter.



01.05.2016

Frage Nr. 16248: Eiben nach Formschnitt relativ licht

Sehr geehrter Herr Meyer, im September 2014 pflanzten wir eine Eibenhecke (Taxus Bacchata Premium 140-160 cm Höhe, wobei Premium aussagen soll, dass es sich um extra breite dichte buschige Exemplare handeln soll, was leider nicht jede der 25 gekauften Pflanzen erfüllte). Auf den 15,50 m breiten Streifen setzten wir 25 Pflanzen, dh ca. alle 0,62 m eine Eibe. Ein 3/4-Jahr später ließen wir sie im Juni 2015 bei kühlerer, verregneterer Witterung vor allem auf beiden Seiten formschneiden. Seitdem sind etliche Pflanzen doch sehr licht und sind nicht wieder nach- bzw. dichter gewachsen (siehe Foto). Frage: Was kann ich tun, um das dichtere Austreiben zu fördern? - flüssiges Bittersalz habe ich in diesem Frühjahr bereits wieder angewandt, noch ohne sichtbarem Ergebnis. Ansonsten ist der Boden sehr humos und darüber eine Schicht Rindenmulch. Mit freundlichen Grüßen Jürgen-Christian Mayer

Antwort: Die Bilder kann ich leider nicht sehen. Wenn sie aber die Hecke jetzt regelmäßig schneiden, besonders im oberen Bereich, dann sollte es eigentlich rasch wieder dicht werden. Es ist immer blöd wenn man immergrüne so weit zurück schneiden muss.


21.03.2016

Frage Nr. 15901: Eiben

Sehr geehrte Damen und Herren, Ich suche Säuleneiben gelb oder Gold Farben. 5Stk. Höhe ca. 1,20 m Sollen zwischen Schieferplatten, Abstand Der einzelnen Platten 0,5 Meter, Vielen Dank für Ihre Bemühungen Mit freundlichen Grüßen Andreas Stolte

Antwort: Da könnte ich ihnen die Taxus baccata Fastigiata Aureomarginata empfehlen. Eine wirklich ganz ausgezeichnete Sorte.



14.01.2016

Frage Nr. 15422: Sternmagnolien

Hallo Herr Meyer, ich möchte an eine Grundstücksgrenze Sternmagnolien pflanzen. Es handelt sich um eine Fläche von 24m an deren Enden auf der einen Seite eine normale taxus baccata und auf der anderen Seite eine overeynderi wächst. Als Pflanzfläche dienen mMn - um genügend Abstand zu den Eiben zu halten - 16,5m. Würden Sie 3 (5,5m zwischen den Gehölzen) oder 4 (ca. 4m) mehrstämmige Sternmagnolien setzen? Ziel ist eine im Sommer blickdichte "Wand" zu erzeugen, die nicht künstlich gesetzt aussieht. Als Abstände von der Grenze wollte ich bei jeder Pflanze zwischen 3,5m und 4,5m variieren. Im Hintergrund an der Grenze befindet sich eine wilde Lorbeerkirschenhecke, die ebenfalls mal weiter, mal weniger in das Grundstück hineinragt. Viele Grüße

Antwort: Hier würde ich auf jeden Fall zu vier Pflanzen raten, drei wäre mir da doch etwas zu locker. Eine sehr schöne Idee die sie da haben, ich kann es mir sehr gut vorstellen wie toll das später einmal aussehen wird.



07.12.2015

Frage Nr. 15292: Zwergliguster

Ich habe vor Zwerglisguster als Hecke einzupflanzen Brauche ca 250- 300 Pflanzen . In einem vorherigen E-mail habe ich meine Bodensituation erklaert . Probleme mit Taxus Baccata . in 2 Jahren sind ca 40 % der Eiben eingegangen . Wann ist der frueheste Zeitpunkt zu dem ich im Fruehjahr den Zwergliguster pflanzen kann oder schlagen Sie vor auf Grund des milden Dezembers noch jetzt zu pflanzen . Ist der Zwergliguster denn auch im Fruehjahr ca Mitte - Ende Maerz erhaeltlich ? Gruesse, N. von der Luehe

Antwort: Am besten wäre es wenn sie jetzt noch pflanzen. So haben die Pflanzen zum einen einen guten Start im Frühling und sie sind was die Verfügbarkeit angeht auf der sicheren Seite. Ich kann eine Verfügbarkeit gerade bei diesem Liguster nicht bis ins Frühjahr versprechen.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen