sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem "geldwerten" Anwuchspotential. Vorteil gegenüber wurzelnackten (Freiland-) Pflanzen: ganzjährig (auch im Sommer) einsetzbar (nur begrenzt durch den Bodenfrost) durch den vorhandenen Wurzelballen bzw. Containerwurzelballen.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Kegeleibe Osterberg

Taxus baccata Osterberg

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 15,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Europäische Eibe (Taxus baccata), auch Gemeine Eibe oder nur Eibe genannt, ist die einzige europäische Art in der Pflanzengattung der Eiben (Taxus) sowie die älteste (Tertiärrelikt) und schattenverträglichste Baumart Europas. Die Eibe liebt frische bis feuchte, nährstoffreiche, kalkhaltige Böden, sie ist aber insgesamt standorttolerant und gedeiht auch auf mäßig trockenen, ärmeren, schwach sauren Standorten, stark saure Böden kaum vertragend.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
Einzelstellung, Gruppen

Steckbrief

Blattwerk:
gesunde, tiefgrüne Benadelung.
Wuchsform:
sehr starkwüchsige, breit ausladende Strauchform mit leicht trichterförmig gestellten Ästen und überhängenden Triebspitzen.
Besonderheit:
frosthart und robust.
Wurzeln:
sehr tiefliegende Bewurzelung. Dicht verzweigt, hoher Anteil an Feinwurzeln.
Blüte:
Pflanze ist zweihäusig. Männliche Blüten in gelben Köpfchen, weibliche Blüten unscheinbar
Wuchshöhe:
2,00 bis 4,00 m
Zuwachs:
8 bis 10 cm / Jahr

47830|16|0|1060

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 65% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis - mindestens! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Container- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
99743
15,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:


Bewertungen von Kunden für das Produkt: kegeleibe-osterberg-taxus-baccata-osterberg


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.



 

Meisterfragen zum Thema:


13.04.2014

Frage Nr. 11762: Sichtschutz in Kübeln

Hallo! Ich suche für unsere Terrasse, die auf der Südseite liegt und öfters einmal stark bewindet ist, eine Kübelpflanze mit der ich einen Sichtschutz auf eine Länge von ca. 4 Metern schaffen kann. Idealerweise sollte die Pflanze natürlich relativ dicht und ca. 180-200 cm hoch sein. Anbei habe ich auch einmal ein Bild mitgeschickt das die Stelle zeigt die abgetrennt werden soll. Dort wo sich die zwei Kübel mit den vier Bäumchen befinden. Können Sie mir hier eine Empfehlung geben welche Pflanze sich hierzu eignet? Viele Grüße Tobias Beisel

SichtschutzinKbeln

Antwort: So wie es aussieht, kümmern sie sich sehr gut um ihre Kübelpflanzen ;-) In diesem Fall könnten sie mit der Eibe sehr schöne Ergebnisse erzielen. Es gibt ja auch einige schöne Sorten wie zum Beispiel Taxus baccata Fastigiata Robusta die sehr edel wirken, aber dicht zusammen gepflanzt werden müssen.


28.03.2014

Frage Nr. 11686: Goldene Straucheibe (Taxus baccata Semperaurea) als Hecke?

Hallo! Wir möchten als Sichtschutz vor unseren Mülltonnen eine kleine Hecke (ca. 2,5 lfd. m) pflanzen. Die goldene Straucheibe sieht klasse aus und würde farblich sehr schön ins Gesamtbild passen. Wir wollen die Hecke möglichst schmal halten. Auch soll die Hecke einen Doppelstabzaun möglichst unzichtbar machen (d.h. den Zaun quasi in ihrer Mitte beherbergen). Die geplante Höhe ist ca. 1m - 1,20m. Wäre die gelbe Straucheibe hierfür geeignet? Wieviele Pflanzen wären dafür notwendig? Der Standort (vor der westlichen Haushälfte) ist bis mittags schattig, nachmittags sonnig und insbesondere im Sommer kann es dort sehr warm werden).

Antwort: Das wird sicher klappen und sehr schön aussehen. Abhängig von der gekauften Pflanzen Größe sollten sie schon mit 4 Pflanzen auf dem Meter rechnen. Das sollte völlig ausreichend sein.


16.12.2013

Frage Nr. 10888: Taxus media Hicksii

Sehr geehrter Damen und Herren, beeinträchtigt ein unmittelbar an die Stämme der o.a. Taxushecke gesetzter Lamellenzaun auf der Südseite das Wachstum dieser Hecke auf der Nordseite? Die Befestigung der Zaunelemente erfolgt mittels Einschlaghülsen. Um die Zaunelemente möglichst nah an die Stämme zu setzen, muss die Hecke auf der Südseite komplett zurückgeschnitten werden. Auf der Nordseite soll sie normal geschnitten werden. Worauf deutet eine hellgrüne Färbung an den Spitzen der Taxus media Hicksii hin? Welche Ursache kommt für eine sehr starke Vermoosung im Rasen in Betracht? Mit freundlichen Grüßen Helga Kram

Antwort: Das ist für die Eiben kein Problem, soetwas vertragen sie ohne Probleme. Das mit den gelben Spitzen kann sehr viele Ursachen haben. Düngemangel, zu feuchter Boden, Schädlingsbefall. Hier könnte ein Bild mir eine genaue Antwort ermöglichen. Moos im Rasen, kommt oft wenn der Rasen zu schattig ist. Kalk und Eisen beugen dem vor. Sie sollten regelmäßig vertikutieren.


16.11.2013

Frage Nr. 10748: Eibenhecke und Photoinienhecke

Wir wollen noch heuer unsere Pflanzung rund ums Grundstück erweitern, dh Lücken zwischen verschiedene Weiden, Sanddorn, Photinien, Schlehen, Wacholder, Holunder, Haselnuß, Mehlbeere, Hibiskus mit Eiben und Photinien schließen und verdichten. Dabei hätten wir gerne immergrüne Pflanzen. Da wir schon Photinien haben und diese uns sehr gut gefallen, gehen wir davon aus, dass sie auch gut zu den vorhandenen Pflanzen passen. Frage1: Wenn wir noch in dieser Woche bestellen, könnten wir diese noch heuer pflanzen oder ist es wegen der Witterung schon zu spät? Frage2: Passen Eiben und Photinien zusammen und auch zwischen die oben genannten Pflanzen? Frage3: In unserem Neubaugebiet spielen nahe unserer Grundstücksgrenze viele kleinere Kinder. Eiben sollen ja giftig sein und wir wollen niemanden gefährden. Welche Art bietet sich dann an? Info zur Bodenbeschaffenheit/Lage: Der Boden ist etwas lehmig und zum Teil mit Steinen durchsetzt, der Grundwasserspiegel ist relativ hoch, allerdings pralle Sonne im Sommer; zusätzlich ist die Pflanzung überwiegend an der Grunstücksgrenze, wo auch ein Granitrandstein mit Betonsockel abgestützt eingebaut wurde. Vielen Dank für Ihre Nachricht im Voraus.

Antwort: Ich denke das es jetztschon etwas zu spät ist für diese immergrünen Pflanzen, besonders für die Photinia. Aber generell würde beide gut zu einander und auch in die "Hecke" passen. Auch mit dem Standort sollte es keine Probleme geben. Eiben sind in der Tat giftig. Mir ist aber kein Fall bekannt, das Kinder sich an Eiben vergiftet haben. Bei den Früchten ist es sogar so dass, das Fruchtfleisch nicht giftig und sogar sehr lecker ist. Der Kern wiederrum ist aber giftig, wenn man ihn zerkaut. Wenn sie also wirklich auf Nummer sicher gehen möchten empfehle ich ihnen die männliche Sorte Taxus media Hillii, diese bildet keine Früchte und ich glaube nicht das Kinder auf Idee kommen würden einige der Triebe zu essen.


25.10.2013

Frage Nr. 10560: Eibe Taxus-Kegel

Guten Tag, ich interessiere mich für die Eibe Taxus Kegel, und möchte fragen, ob diese bereist in Kegelform geliefert wird. Kann ich jetzt noch pflanzen. Vielen Dank für eine Antwort. Sabine Nowak

Antwort: Ja, das ist dann ein fertiger Kegel in der angegebenen Höhe. Am besten warten sie aber mit einer Pflanzung bis der Winter vorbei ist.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen