Fragen? 04101 / 37 80 10 Mobile Version
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rhododendron Friesiane

Rhododendron Hybride Friesiane

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 24,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Der Rhododendron Hybride Friesiane ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) und wird auch als Alpenrose bezeichnet. Er ist eine schöne lebhaft bunte Pflanze und fällt auf durch seine zitronengelben adrett gekrausten Blüten und den lachsfarbenen Blütenknospen. Rhododendron Hybride Friesiane blüht von Ende April bis Ende Mai und kann bei guter Pflege und sonnigem Standort bis zu 110 cm hoch werden. Rhododendron Hybride Friesiane ist gut winterhart, nur in ungünstigen Lagen ist ein leichter Winterschutz empfohlen.

Standort:
sonnig-halbschattig
Verwendung:
Moorbeet und den Rhododendrongarten

Steckbrief

Blattwerk:
Staubblätter (Antheren), immergrün
Wuchsform:
Strauch, breitaufrecht dicht
Blütenfarbe:
zitronengelb
Boden:
normal durchlässig, kalkarm
Blüte:
aufgehende Blütenknospe
Pflanzen pro Meter:
1-2
Wuchshöhe:
0,90 bis 1,10 m

37189|55|0|354

 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
104247
24,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
104248
29,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
104249
34,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
112453
54,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
112454
89,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
112455
159,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung: Besteht Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln, werden diese innerhalb 24 Stunden
von uns auf den Versandweg gebracht und kommen dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Apfel Rheinischer Bohnapfel ab EUR 16,19 Details
  • Rose Petticoat ® ab EUR 5,99 Details PriceHitMedium
  • Garten-Federborstengras Red Buttons EUR 7,49 Details
  • Klassische Gießkanne ab EUR 41,99 Details
  • Säulenapfel Starcats EUR 29,99 Details
  • Säulenapfel Suncats ab EUR 34,49 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

rhododendron-friesiane-rhododendron-hybride-friesiane


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


01.07.2015

Frage Nr. 14043: Rhododendron

Lieber Meister,lässt sich ein Rhododendron sehr stark zurückschneiden? Müssen wir dabei auf irgendwas achten? Vielen Dank und schöne Grüße

Antwort: Ja in der Regel geht das, sie sollten es aber im zeitigen Frühjahr machen und nicht jetzt im Sommer.


30.06.2015

Frage Nr. 14031: Heckennachpflanzung

Unsere als Sichtschutz gedachte ca. 20 Jahre alte Ligusterhecke ist leider inzwischen in die Jahre gekommen und an einigen Stellen sehr ausgedünnt, an denen inzwischen ein -von einem Eichhörnchen gepflanzter großer Walnussbaum- den Sträuchern Licht (und wohl auch Wasser) entzieht. Der Boden ist schwer und lehmhaltig. Wir möchten nun die Lücken unter dem Walnußbaum füllen bzw. neu bepflanzen. Hätten Sie eine Empfehlung für uns, welche Heckenart etwas robuster wäre, auch im Schatten gut gedeihen würde und wenig Wasser benötigt? Es muß durchaus keine Einheitshecke sein, ich würde auch gern verschiedene Pflanzen (evtl. auch mit den restlichen Ligusterpflanzen) mixen. Es sollte möglichst jedoch nicht zu lange dauern, ehe die Hecke wieder auf Höhe kommt. Wann sollte man pflanzen und welche Pflege würde eine derartige Hecke benötigen? Vielen Dank für Ihre Tipps im Voraus und beste Grüße

Antwort: Da würde sich die Eibe sehr gut anbieten. Aber gerade unter Walnussbäumen haben alle anderen Pflanzen es ziemlich schwer. Ein Rhododendron würde dann noch zusätzlich etwas Farbe ins Spiel bringen. Wenn sie regelmäßig und ausreichend wässern können spricht nichts dagegen die Pflanzen jetzt schon zu setzen. Ansonsten würde sich der März und der April gut eignen.


22.06.2015

Frage Nr. 13962: Bodenverbesserung/Düngen: welche pflanzen passen u.a.

Sehr geehrter Meister, in Hamburg kann man eine sog. Grünpatenschaft für ein kleines Stück städt. Flache am Strassenrand übernehmen. Dies habe ich getan. Frage 1: Der Boden ist: eine dünne Schicht Erde, darunter dünner Staub/Dreck und Steine. Der muss doch sicherlich verbessert werden? Wenn ja, wie? Und- wie düngen? Einpflanzen möchte ich z.B.: - Mailblumenstrauch, Jasmin, Zwergflieder, Zierquitte, Fingersträucher, rosa canina/caroli- na - Pfingstrose,Schwertlilie, Johanniskraut - Frühjahrsblüher (Schneeglöckchen, Maiglöckchen, Krokusse u.ä.) Frage 2: Kann man einen Rhododendron mit dazu setzen (braucht andere Erde), wenn ja, wie? Frage 3: Welche Heckenpflanze (zum Verhindern, dass Leute und Hunde durchgehen), nicht zu hoch werdend, am Besten höchstens 1m und immergrün. Frage 4: Habe bereits eine Lupine gepflanzt, die nicht gut aissieht: in ein Pflanzloch Blumenerde vermischt mit dem Vorhandenen und gut gegossen. Bevor sie kaputt geht - was tun? Im Voraus vielen Dank.

Antwort: Sie sollten auf jeden Fall versuchen den Boden zu verbessern, da ein kompletter austausch wohl nicht in Frage kommt, würde sich Kompost als Bodenverbesserer anbieten. Einfach unter die vorhandene Erde mischen. Wenn sie dann noch Bodenaktivator und Hornspäne mit einarbeiten sollte es eigentlich klappen. Nehmen sie doch für die niedrige Hecke die Kartoffelrose, sieht super aus. Vom Rhododendron sollten sie am besten komplett Abstand nehmen.


20.06.2015

Frage Nr. 13947: Rhododendron

Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem weißen Rhododendron, der sich im Halbschatten unter Fichten, dh saurem Boden, wohl fühlt. Gerne kann er schneller wachsen und größer werden. Hätten Sie einen Tipp?? Dazu wäre auch eine kleinwüchsige weiße Azalee od Rhododendron interessant, etwas heller, aber auch nicht sonnig, gleicher Boden. Danke für Ihre Empfehlung. Mit bestem Gruß Barbara Masmeier

Antwort: Sehr schön als große Variante würde ich Rhododendron Cunninghams White finden. Eine alte aber sehr gute Sorte. Für die kleine Variante würde ich Rhododendron obtusum Kermesina Alba empfehlen. Diese Sorte bietet eine wirklich überreiche Blüte.


02.06.2015

Frage Nr. 13770: Rhododendron umsetzen

Hallo Herr Meyer - kann man einen sehr alten Rhododendron noch ausgraben und versetzen???? er ist ca. 3-4 m breit und wunderschön - wenn ja auf was müsste ich achten Vielen lieben DAnk

Antwort: Ich denke nicht das ein umpflanzen von Erfolg gekrönt wäre. Ich würde es lieber nicht probieren. Wenn dann aber am ehesten im März nach einem starkem Rückschnitt.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen