Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Wald-Tupelobaum

Nyssa sylvatica

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (14 Bewertungen)
(4.71/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 6,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Bei dem Tupelobaum, auch Wald-Tupelobaum (Nyssa sylvatica), handelt es sich um eine echte Rarität mit einer hinreissenden leuchtend roten Herbstfärbung. Der Tupelobaum hat seine Heimat im Osten Amerikas. Nyssa sylvatica gehört zu den Tupelobaumgewächsen, botanisch Nyssaceae. Es sind sehr schöne und pflegeleichte Ziersträucher in Gruppen- oder gar Heckenpflanzung. In Einzelstellung wird Nissa sylvatica ein bis zu 15m hoher, mittelgroßer Baum. Ideal für den sonnigen bis halbschattigen Standort.

Standort:
Sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Zierbaum, Zierstrauch, Hausbaum, Heckenpflanze

Steckbrief

Blattwerk:
eiförmig, 5-13cm lang
Wuchsform:
Baum mit kegelförmiger Krone, auch strauchartig
Besonderheit:
Eine Rarität in jedem Garten mit einer wunderschönen Herbstfärbung.
Blütenfarbe:
grünlich
Laubfarbe:
glänzend grün, im Herbst orange bis feuerrot
Blühzeit:
April bis April
Früchte:
eiförmig, schwarzblau, ca. 1 cm groß
Boden:
Gedeiht besonders gut in feuchten Böden
Blüte:
unscheinbar
Wuchshöhe:
14,00 bis 15,00 m
Zuwachs:
30 bis 40 cm / Jahr

33334|3|0|47925

Bis 23. September: Vorbestellerrabatt

Heckenfreunde aufgepasst:
Ab Ende September lassen sich Hecken aus Hainbuchen, Liguster und Eiben und viele andere heimische Gehölze als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität)
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
96773
8,99 ab 1 Stück
6,79 ab 25 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
98291
14,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
98293
24,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
134608
38,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
134401
39,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
102229
299,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 20 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

 

Wird gern zusammen gekauft mit:



Bewertungen von Kunden für das Produkt:

wald-tupelobaum-nyssa-sylvatica



(5/5)
von: Maxsein
wald-tupelobaum-nyssa-sylvatica
am 01.05.2016
Die im Herbst gekaufte Pflanze schlägt nun aus und wir freuen uns über die Bereicherung unseres Vorgartens. Kundenservice, Lieferung und Preis-Leistungsverhältnis waren wirklich sehr gut.
(5/5)
von: kaza
wald-tupelobaum-nyssa-sylvatica
am 20.10.2015
(5/5)
von: Scheffel
wald-tupelobaum-nyssa-sylvatica
am 14.10.2015
(5/5)
von: ralfred
Sehr gutes Erscheinungsbild
am 10.01.2015
Pflanz ist kräftig und gut vorgezogen!
(5/5)
von: Kunde
wald-tupelobaum-nyssa-sylvatica
am 07.01.2015
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


21.09.2016

Frage Nr. 18039: Heckenpflanzen

Guten Tag! Wir würden gerne, vor unserem Zaun, eine Hecke anlegen, weil wir das Problem haben, keinen höheren Zaun setzten zu dürfen, unser Hund kann aber über den m Zaun springen. wir haben nur leider kaum Ahnung, was wir nehmen könnten, da die Hecke auf der Südseite stehen würde, und komplett der Sonne im Sommer ausgeliefert wäre. Der Boden ist dementsprechend sehr trocken und eher steinig. Sie dürfte aber auch nicht giftig sein für unseren Hund und am aller besten das ganze Jahr über Blickdicht. Geht sowas alles zusammen in einer Pflanze ? Die am besten auch relativ schnell wächst?! Und was müssten wir wählen, Pflanzen mit einem Ballen oder welche? Und ist es jetzt überhaupt der richtige Zeitpunkt diese zu setzen ? Liebe Grüße

Antwort: Guten Tag Frau Osnabrück, ich kann ihnen die Rotbuche "Fagus sylvatica empfehlen. Sie behält über Winter häufig das alte Laub an der Pflanze und ist somit fast Blickdicht. Sie wächst gut und ist Schnittverträglich. Richtig Hunde dicht wird der Feuerdorn. Liebt die Sonne und ist als Vogelnahrungslieferant eine Bereicherung für den Garten. Und völlig Ungiftig. Die Feuerdorn gibt es im Container, können jetzt gepflanzt werden. Die Buchen als Wurzelware zum ende Oktober. Meyer



10.09.2016

Frage Nr. 17909: hortensien

Welche Hortensien blühen am einjährigen Trieb? Besten Dank!

Antwort: Die Rispen- Wald- und Eichenblatthortensien blühen am einjährigem Holz.


01.09.2016

Frage Nr. 17805: Rotbuchen (Fagus sylvatica)

Hallo, ich hab im Frühjahr 2015 eine Hecke Rotbuche (Fagus sylvatica) von ihnen gepflanzt darf man diese Planzen schon schneiden? bzw wie? Von 110 Planzen sind leider heuer 15 kaputt gegangen ab wann kann man diese Nachpflanzen? mit freundlichen Grüßen Andy Schlecht

Antwort: Nachpflanzen können sie gern jetzt mit Topfpflanzen oder ab Oktober auch wieder mit der Freilandware. Ein Rückschnitt kann gerne jetzt erfolgen, die Rotbuchen sind da sehr flexibel nur im Hochsommer sollte man nicht schneiden, dann bekommen sie schnell einen Sonnenbrand.


17.08.2016

Frage Nr. 17632: Braune Thuja Occidentails

Guten Abend Herr Meyer, ich habe am 29.07.2016 75 Thuja Occidentalis bestellt. Bei der Ankunft war alles super. Wir haben die Pflanzen wie überall beschrieben gepflanzt (Ballen gelockert, tiefes Loch gegraben,Bäumchen rein, Wasser drauf und mit frischen Mutterboden bedeckt). Auf dem Areal wuchs bis vor einem halben Jahr noch ein kleiner Wald. Jetzt habe ich das Problem das einzelne deutlich brauner werden. Also habe ich die betroffen Bäume wieder raus geholt und bemerkt das diese keine frischen wurzeln gebildet haben. Habe zum Vergleich den Baum daneben genommen der vollkommen grün ist, dieser hat schöne neue weiße wurzeln bekommen. Neben dem Haus habe ich das selbe Problem nur noch viel viel schlimmer . Dort habe ich die restlichen 23 Bäume gepflanzt und davon sind 18 ein total Ausfall und die restlichen 5 sehen aus wie bei ihrer Ankunft. Die Bäume sind jeden Tag reichlich bewässert worden. In unserer Nachbarschaft haben mehrere Nachbarn Lebensbäume und kein Probleme habt. Die 18 (Totalausfälle) habe ich jetzt in Kübel gesetzt und in den Schatten gestellt um deren Bewässerung besser im Auge zu haben. Die Äste wurden mit der Zeit immer dunkler ( habe gelesen das dieses von zu wenig Wasser kommt). So langsam verzweifel ich... Ich hoffe sie können mir helfen :) Liebe Grüße Lisa Mues

Antwort: Sehr geehrte Frau Mues, es tut mir leid, dass so viele Ihrer bestellten Thuja nicht angewachsen sind. Dies was Sie hier beschreiben, ist ein Reklamationsfall für unsere Serviceabteilung. Leider kann ich kein Bild in Ihrer Frage ausfindig machen. Gerne können Sie uns die Bilder von Ihren Pflanzen auch an service@pflanzmich.de schicken. Ich werde mir diese anschauen und mich dann wieder bei Ihnen melden. Gruß Meyer


08.08.2016

Frage Nr. 17503: Solitärpflanze

Guten Tag Herr Meyer, ich brauche Ihren weisen Rat. Ich bin auf der Suche nach einer Solitärpflanze, die im Garten als Einzelpflanze/-baum einen richtigen Hingucker darstellen soll (z.B. durch ungewöhnliche Laubfärbung oder Blüten). Ich stelle mir einen Stamm mit Krone vor, keinen Strauch, der auf der Erde wächst. Zudem sollten keine Früchte abgeworfen werden. Haben Sie einen Rat für mich? Im voraus vielen Dank dafür!

Antwort: Guten Tag, also für einen Baum mit besonderer Herbstfärbung triff die erste Wahl auf den Amerikanischen Amberbaum. Das ist Indian Summer pur. Danach kommt der Liriodendron tulipifera = gelb. Gleditsia, Nyssa und Cercidiphyllum. Ich könnte die Liste lang machen. Erst mal ansehen und dann entscheiden. Gruß Meyer



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen