sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Container- oder Ballenpflanzen sind ideal geeignet für den anspruchsvollen Gartenliebhaber - in hochwertigen Qualitäten mit dem

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Das ist unser Highlight - eine von unserem Meister ausgesuchte Zusammenstellung. Je nach Bouquet geeignet für die Blütenstrauchhecke, die Undurchdringliche Hecke, die Vierjahreszeitenhecke oder als Naturhecke - auch in diversen anderen Zusammenstellungen, hauptsächlich kombinierte Stauden.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Diesen Artikel haben wir bereits versandfertig auf Lager und schicken ihn innerhalb von 24 Stunden zu Ihnen auf die Reise. Bitte beachten Sie dabei, dass wir diesen Service nur anbieten können, wenn Sie ausschließlich 24-Stunden-Artikel in einer Bestellung einkaufen.

Rosenforsythie

Abeliophyllum distichum Roseum

Rosenforsythie / Abeliophyllum distichum Roseum Rosenforsythie / Abeliophyllum distichum Roseum

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (17 Bewertungen)
(4.24/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab EUR 2,99 inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Rosenforsythie (Abeliophyllum distichum Roseum) ist ein Zierstrauch mit den rosafarbenen, leicht duftenden Blüten. Die Rosen-Forsythie wächst eher langsam und ist somit für kleine Gärten perfekt geeignet.

Übrigens, genau wie der "Große Bruder", Abeliophyllum distichum. Da die Blüten schon zeitig im Frühjahr ausgebidet werden, gehört die Rosenforsythie zu den eleganten Frühblühern. In Gruppen gepflanzt eine wahre Augenweide, wenn im zeitigen Frühjahr Krokusse und Narzissen blühen und im Hintergrund die Rosenforsythie ihre wunderschönen Blüten entfalten kann.

Standort:
sonnig, leicht schattig, geschützt
Verwendung:
Einzel- und Gruppenstellung, kurzfristig in Kübeln, Vorfrühlingsblüher, für Garten und Parks

Steckbrief

Wuchsform:
Zierstrauch, Höhe und Breite bis 1,50 Meter
Besonderheit:
wärmeliebend, spätfrostempfindlich bei ungeschütztem Standort
Blütenfarbe:
rosafarben
Laubfarbe:
dunkelrotes Herbstlaub
Blühzeit:
Februar bis März
Boden:
anspruchslos
Blüte:
rote Kelchblätter
Duft:
Wuchshöhe:
1,00 bis 1,50 m

20827|23|470|30285

NEU: Marktfrische Tagesangebote bis 50% Rabatt!

Jeden Tag 4 Pflanzen zum halben Preis! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich vier Pflanzen der Saison mit 50% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Zu den Tagesangeboten
 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Menge Lieferbar Preis
Container- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
97475
3,99 ab 1 Stück
2,99 ab 25 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
110530
11,99 ab 1 Stück
10,79 ab 5 Stück
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
110531
19,99
ArticleSub ArticleAdd green 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Nordmanntanne ab EUR 0,99 Details PriceHitMedium
  • Forsythie ab EUR 1,39 Details PriceHitMedium
  • Mandelbäumchen ab EUR 10,39 Details
  • Hänge-Sommerflieder ab EUR 4,39 Details
  • Gefüllter Ranunkelstrauch ab EUR 2,39 Details PriceHitMedium
  • Rot blühender Elfenbein-Ginster ab EUR 1,09 Details PriceHitMedium

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

rosenforsythie-abeliophyllum-distichum-roseum



(5/5)
von: Lehmann
Klasse
am 20.09.2014
gut bei mir angekommen wachsen und gedeihen bin sehr zufrieden. Denke mal im frühjahr bin ich wieder dabei.
(5/5)
von: beelitz40
rosenforsythie-abeliophyllum-distichum-roseum
am 15.09.2014
(4/5)
von: Haschek
rosenforsythie-abeliophyllum-distichum-roseum
am 12.09.2014
(5/5)
von: Kunde
rosenforsythie-abeliophyllum-distichum-roseum
am 08.09.2014
angewachsen, bin auf die ersten Blüten gespannt
(5/5)
von: Eckert
rosenforsythie-abeliophyllum-distichum-roseum
am 06.09.2014
gut verpackt. Es gibt nichts zu beanstanden.
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


03.09.2014

Frage Nr. 12486: Schneeball opulus roseum

Sehr geehrter Meister, kann ich den opulus roseum über ein Regenabflussrohr pflanzen? Es liegt 50 cm tief in der Erde ( Lehmboden ). Danke für Ihre Antwort,Gruss, R.Wernicke

Antwort: Hmm... Direkt darauf würde ich ihn nicht unbedingt Pflanzen. Lieber einen Meter daneben.


01.09.2013

Frage Nr. 10049: Beeren giftig oder nicht giftig

Hallo Meister, ich habe von Pflanzmich einen Schneeball Viburnum Opulus Roseum gekauft und gepflanzt. Nun hat der rote Beeren bekommen. Meine Frage: Sind die für Kinder giftig ? MfG H. Penning

Antwort: Ja, die Beeren sind leider schwach giftig bis giftig und sollten nicht gegessen werden.


29.05.2013

Frage Nr. 9255: Schneebälle Viburnum Opulus und VO Roseum

Hallo Meister, bin auf Ihrer Internetseite über die Schneebälle Viburnum Opulus und Viburnum Opulus Roseum gestolpert: Roseum hat auf Ihren Fotos völlig andere Blätter als auf anderen Seiten, bin davon ausgegangen, dass beide Sorten nur unterschiedliche blüten haben und Blätter ähnlich wie ein Ahorn???

Antwort: Oh man, sie haben natürlich Recht. Das auf den Bildern ist kein Viburnum. Das tut uns leid. Das werde ich schnell ändern lassen. Danke das sie so aufmerksam sind und mich auf solche Fehler hinweisen.


26.04.2013

Frage Nr. 8783: Taxodium distichum minaret

Unsere beiden Taxodium distichum minaret (2m hoch, im letzten Sommer gekauft und im Garten eingepflanzt) sind im Herbst braun geworden und haben dann alle Blätter verloren. Wir dachten schon, sie sind komplett abgestorben, aber jetzt kommen an den nackten Bäumen wieder ganz viele kleine grüne Triebe. Trotzdem würden wir gerne wissen, was da wohl falsch gelaufen ist, was wir jetzt tun können, damit die Bäume bald wieder in vollem grün stehen und was wir im Herbst tun sollen, damit das nicht wieder passiert. Vielen Dank für Ihre Hilfe.

Antwort: Das ist völlig normal Taxodium ist Sommergrün und verliert im Herbst immer alle Nadeln. Genau wie die Lärche. Da können sie leider garnichts gegen tun und sie haben auch nichts falsch gemacht.


06.02.2013

Frage Nr. 8215: Taxodium distichum

Ich habe mehrfach versucht, Von den großen Sumpfzypressen in Schwerin abgefallene Samen zum keimen zu bringen, aber es ist mir nicht gelungen. Anscheinend können die Keimlinge die sehr harte Schale der Samen nicht durchdringen. Was kann man da machen? Möglicherweise spielt das gelbe, ölig-klebrige Harz im Inneren der Zapfen eine Rolle dabei. Manfred Franz, Hermannstr. 26, 19053 Schwerin

Antwort: Guten Tag. Es ist so, dass Zapfen aller Art erst einmal getrocknet werden, so dass die einzelnen Samen aus dem Zapfen heraus fallen. Einige Koniferenzapfen werden sogar mit Heißluft getrocknet, so dass der Vorgang beschleunigt wird. Danach werden die Samen desinfiziert und z.B. in einem Kühlschrank gelagert, damit die keimhemmenden Stoffe abgebaut werden. Dieses 'gärtnerische' Knowhow besitzen in der Regel nur Saatgutproduzenten, die die zeitlichen Abläufe für die Herstellung von Saatgut genau kennen (Ernte, Trocknung, Lagerung und Aussaatzeitpunkt) - im Prinzip eine Wissenschaft für sich, die sogar oft ein 'Betriebsgeheimnis' ist.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen