Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Weiße Maulbeere

Morus alba

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (15 Bewertungen)
(4.87/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


pricehit Preis ab 3,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Maulbeeren sind sommergrüne Sträucher und Bäume, deren Beerenfrüchte essbar sind. Diese sind süß und saftig, bei der Weißen Maulbeere aber etwas fader als bei der Schwarzen Maulbeere. In Parks und Gärten in Deutschland werden meist Zierformen der Weißen Maulbeere gepflanzt. Die getrocknete Maulbeeren erlangen in Deutschland immer mehr Beliebtheit. Ihr Geschmack ähnelt etwas Rosinen, hinterlässt aber keinen Nachgeschmack.

Die Weiße Maulbeere wächst als ein bis zu 15 Meter hoher Baum. Die Rinde ist matt graugrün bis rötlich-braun, an alten Bäumen dunkel orange-braun. Die Krone ist hoch und ziemlich schmal, Äste sind auffallend häufig gebrochen, manchmal entwickelt sich die Krone allerdings auch niedriger und gewölbt. Die Morus alba ist weniger wegen ihrer Früchte bekannt, als wegen ihrer Blätter, die den Seidenraupen als Nahrung dienen und deshalb bis heute z.B. in Indien als Futterbäume dienen. Die Weiße Maulbeere wird größer als ihre verwandten Arten (M. nigra, M. rubra). Die Maulbeere ist bedingt WInterhart, d.h. an geschützten Standorten kann sie gut überwintern.

Standort:
sonnig
Verwendung:
malerischer Einzelbaum, Gruppen in Parkanlagen, gutes Heckengehölz, wichtig für Schulgärten, da uralter Kulturbaum

Steckbrief

Blattwerk:
breit eiförmig, unterschiedlich gelappt, bis 18cm lang, hellgrün, ziemlich glatt und papierartig dün
Wuchsform:
sommergrüner, hoher Baum mit rundlicher, sparriger Krone
Besonderheit:
verträgt Trockenheit und Windexponierung, gut stadtklimafest, Rauch und Ruß schaden ihm nicht
Blütenfarbe:
gelb
Laubfarbe:
grün, gelbe Herbstfärbung
Blühzeit:
Mai bis Mai
Früchte:
schwarze, dunkelrote oder weiße Beeren
Boden:
normale, kultivierte Böden, liebt Kalk, auf leichten Böden reifen die Triebe besser aus
Genussreife:
August
Wuchshöhe:
5,00 bis 15,00 m

19730|51|0|58133

10% 20% 30% Wurzelschlussverkauf (WSV)

Heckenfreunde aufgepasst:
Bis Mitte Mai lassen sich noch Hecken aus Hainbuchen, Rotbuchen, Liguster und Eiben als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität), die bis ca. Mitte Mai noch vorzüglich gepflanzt werden können und innerhalb 24 Stunden versandfertig sind. Und das mit WSV-Rabatt bis zu 33%. Aber: Nur so lange Vorrat reicht...
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
87900
4,99 ab 1 Stück
3,99 ab 20 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
96765
5,99 ab 1 Stück
4,79 ab 10 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
116502
6,99 ab 1 Stück
5,59 ab 10 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
94419
12%
7,99€ 6,99 €**
SALE bis 31.05.2016
**Solange der Vorrat reicht

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
94889
11,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
106253
19,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
118242
129,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
118243
229,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
118244
599,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 57 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

Weitere Varianten der Gattung:


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Kugel Trompetenbaum ab € 39,99 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

weisse-maulbeere-morus-alba



(5/5)
von: Steinke
weisse-maulbeere-morus-alba
am 12.11.2015
(5/5)
von: Steinke
Sehr,sehr gut !!!!!
am 12.11.2015
Der Versand ging ruck- zuck. Die Pflanze , eine weiße Maulbeere, war sehr kräftig und gesund. Die Verpackung war durch und durch schützend für die Pflanze.Das nächste mal werde ich bestimmt wieder bei pflanzmich bestellen.Sehr zu empfehlen.
(5/5)
von: Kunde
weisse-maulbeere-morus-alba
am 01.11.2015
(5/5)
von: Kamrowski
weisse-maulbeere-morus-alba
am 17.10.2015
(5/5)
von: Fichtner-Erd
weisse-maulbeere-morus-alba
am 16.10.2015
Ist auch prächtig angewachsen...
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


24.05.2016

Frage Nr. 16487: maulbeere

Hallo Herr Meyer, ich habe bei euch Maulbeere weiß und schwarz bestellt. Wann werden diese Bäume ihre ersten früchte tragen bzw. sind sie veredelt? MfG Wenzel, Jeannette

Antwort: Nein, hier handelt es sich um Sämlinge. Wann die ersten Früchte kommen ist immer schwer zu sagen. Da dies auch abhängig von der Pflanzengröße ist die sie bestellt haben. In der Regel kann man sagen das die Pflanzen im Alter von 8-10 Jahren den ersten Ertrag bringen. Vereinzelte Früchte zeigen sich auch schon früher.


14.05.2016

Frage Nr. 16386: Spinnmilbe?

Hallo, ich habe heute bei ein paar rosa Rugosa von euch festgestellt, dass in den knospen richtige “netze“ sind und an 1 Stelle darin eine kleine weiße Raupe ist ... Gleichzeitig sind dort auch Ameisen zugange und es gibt “angenagte“ Blätter / triebe. Was ist das ? Was kann ich tun?

Antwort: Tut mir leid, ohne Bild kann ich da nicht viel zu sagen. Vermutlich handelt es sich um relativ harmlose Raupen. Die Natur wird sicher schnell das Problem eine alleine beseitigen.


13.05.2016

Frage Nr. 16374: Hartriegel

Hallo Herr Meyer, Ich suche nach dem winterharten hartriegel, der zuerst weiß blüht (4 Blütenblätter) und dann in rote Blüten wechselt. Können Sie mir einen Tipp geben, welche der zahlreichen Arten es sein könnte? Ich freue mich sehr über Ihre Antwort

Antwort: Nein, tut mir leid. Da fällt mir jetzt so nicht ein welche Sorte zu Beginn weiße Blüten hat die dann ins rote wechseln.


12.05.2016

Frage Nr. 16363: Kaukasischer Kirschloorbeer

Hallo Hr. Meyer, letztes Jahr im Juni haben wir uns über pflanzmich.de den kaukasischen Kirschloorbeer gekauft. Jetzt hat er, wie beschrieben, wundervolle weiße Blüten. Meine Frage ist nun ob daraus irgendwann giftige Beeren entstehen oder ob der Kirschloorbeer alljährig keine Beeren bekommt. Vielen Dank für Ihre Bemühungen! Fam. Fritz

Antwort: Doch hieraus können schon Beeren entstehen. Das Fruchtfleisch ist so gut wie giftfrei. Vergiftungsgefahr besteht nur wenn die Samen lange zerkaut werden und damit die blausäure freisetzt wird. Somit ist eine Vergiftung mit den Steinen nur theoretisch möglich, in der Praxis aber nicht zu erwarten. Ein reines Verschlucken der Steine hat keine Vergiftung zur Folge. Möglich ist eine Vergiftung allerdings über die Blätter. Eine Vergiftung würde sich zuerst mit Übelkeit, Erbrechen, Brennen im Mund und Reizungen von Magen und Darm zeigen.


28.04.2016

Frage Nr. 16225: undurchdringliche Hecke

Guten Tag, ich möchte einen Teilbereich des Gartens mit einer undurchdringlichen Hecke bepflanzen. Es handelt sich um ein kleines Wäldchen, das naturbelassen bleiben soll: also weniger mit standardisierten Gartenpflanzen geschmückt. Mit den neuen Planzen soll er gegen zB Nachbarskatzen abgesichert sein, die dauernd bei uns zum unerwünschten Besuch erscheinen. Welche Pflanzen empfehlen Sie? Wir dachten an Wildrosen, Rosa Alba oder ähliches mit vielen Stacheln. Welche Alternativen empfehlen Sie uns? Danke für die Auskunft! M. Kohlhaas

Antwort: Wir haben da das Hecken-Bouquet -Undurchdringliche Hecke- das würde sich für sie ja schon ziemlich gut eignen. Ansonsten liegen sie mit der Rosa rugosa und anderen Wildrosen auch schon sehr richtig.



Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen