Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Rotbuche

Fagus sylvatica

Rotbuche / Fagus sylvatica Rotbuche / Fagus sylvatica Hier sehen wir die typische Herbstfärbung von Fagus sylvatica, die der Rotbuche ihren Namen verleiht Rotbuchen 125-150cm in der Baumschule - Aufnahme: September -fs im Container, 30 bis 50 cm, Aufnahme: September Die Frucht der Buche - die Buchecker      ,Bildquelle: fotolia

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (337 Bewertungen)
(4.46/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


pricehit Preis ab 0,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Rotbuchen (Fagus sylvatica) sind traditionelle heimische Forstgehölze, die sehr dichte Hecken bilden. Sie verleihen Ihrem Garten natürliche Struktur und ein gepflegtes, klassisch schönes Aussehen. Das Laub, das im Herbst märchenhaft orangerot leuchtet, gibt der Rotbuche ihren Namen. Rotbuchenhecken bieten das ganze Jahr über Sichtschutz, da die Blätter im Winter haften bleiben. Im Frühjahr und im Sommer erstrahlt das glatte Laub frischgrün und glänzend - im Gegensatz zur dunkelrot belaubten Blutbuche (Fagus sylvatica Atropurpurea). Die Rotbuche stellt keine hohen Ansprüche an Boden und Standort. Sie ist frosthart, windfest, schattentolerant und äußerst schnittverträglich. Damit eignet sich die Rotbuchenhecke auch sehr gut für eine Pflanzung in der Stadt. Ihre Samen, die Bucheckern, locken im Spätherbst Eichhörnchen und Vögel in Ihren Garten.


TIPP: Nutzen Sie den Heckenkonfigurator!

Fagus sylvatica-Alternativen: Hainbuchen, Blutbuchen oder Säulen-Blutbuchen

Standort:
sonnig, halbschattig, schattig
Verwendung:
Rotbuchen sind Heckenpflanzen für hohe dichte Hecken. In Einzelstellung werden sie stattliche Bäume.

Steckbrief

Blattwerk:
sommergrün, wechselständig, breit, elliptisch bis oval, Herbstfärbung leuchtend gelb bis rotbraun
Wuchsform:
Hecke dicht verzweigt, als Baum mit weitausladender Krone und glattrindigem Stamm
Besonderheit:
Rotbuchen behalten das trockene Laub im Winter, hohe Schattenverträglichkeit, sehr windresistent, leidet unter Staunässe und längeren Trockenzeiten
Blütenfarbe:
grünlich
Laubfarbe:
grün, glänzend, rötlich-gelbe Herbstfärbung
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
Bucheckern
Boden:
Fagus sylvatica liebt kalkreiche, lehmige Böden, gedeiht jedoch auch auf leichteren Böden
Wurzeln:
Rotbuchen sind Tiefwurzler
Blüte:
unscheinbar, monözisch
Pflanzen pro Meter:
3 bis 4 Pflanzen/Meter
Wuchshöhe:
2,00 bis 40,00 m
Zuwachs:
30 bis 50 cm / Jahr

17390|1|26|538477

 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
85228
2,29 ab 1 Stück
1,89 ab 5 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
85225
2,99 ab 1 Stück
2,39 ab 5 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
116499
4,99 ab 1 Stück
4,49 ab 5 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte September.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
104021
6,49 ab 1 Stück
5,89 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
100538
7,49 ab 1 Stück
6,79 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
85226
8,99 ab 1 Stück
7,99 ab 20 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
94360
11,99 ab 1 Stück
10,79 ab 20 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
85227
14,99 ab 1 Stück
13,49 ab 20 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
120896
19,99 ab 1 Stück
15,99 ab 20 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
89213
79,99 ab 1 Stück
59,99 ab 5 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
89214
89,99 ab 1 Stück
68,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
102821
119,99 ab 1 Stück
88,99 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
117803
299,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
119900
449,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
117804
599,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
117805
899,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. Sepember
780
1,19 ab 1 Stück
0,99 ab 25 Stück
0,79 ab 100 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
800
1,29 ab 1 Stück
1,09 ab 25 Stück
0,89 ab 100 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
820
1,99 ab 1 Stück
1,49 ab 25 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
840
2,99 ab 1 Stück
2,49 ab 25 Stück
1,99 ab 100 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
860
3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
865
5,99 ab 1 Stück
4,99 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung: Besteht Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln, werden diese innerhalb 24 Stunden
von uns auf den Versandweg gebracht und kommen dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Schwarzrindiger Hartriegel ab EUR 1,79 Details
  • Gelbbunte Stechpalme Golden King ab EUR 4,49 Details
  • Apfel Roter Berlepsch ab EUR 16,19 Details
  • Rispenhortensie Levana® ab EUR 5,49 Details
  • Nostalgie-Edelrose Piano ® ab EUR 8,99 Details
  • Feldahorn ab EUR 0,69 Details PriceHitMedium

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

rotbuche-fagus-sylvatica



(5/5)
von: Vollmershausen
sehr gute Qualität
am 23.07.2015
Pflanzen wurden in hervorragendem Zustand geliefert. 100 bestellt, 106 geliefert; 2 nicht angegangen Top Ergebnis!
(5/5)
von: Matthiessen
rotbuche-fagus-sylvatica
am 13.07.2015
Alles super ! Tolle Pflanzen, sind gut angewachsen. Netter Kundenservice. Schnelle und Problemlose Hilfe wenn was ist.
(3/5)
von: Annatevka
rotbuche-fagus-sylvatica
am 05.07.2015
Wären im Wald gnadenlos vertrocknet. Habe Anfang Juni angefangen zu gießen. IM WALD!!! Bis heute alle 3 Tage. Sie haben jetzt alle spärliches Grün aufgesteckt. Aber nur die Hälfte auch bis an die Spitzen. ??? I am not amused. P.Bader
(5/5)
von: Gehrer
rotbuche-fagus-sylvatica
am 30.04.2015
Tolle Pflanzen, schnelle Lieferung.
(5/5)
von: KlausSerfezi
Perfekt angewachsen
am 22.04.2015
Habe für 17 lfd Meter Hecke + ein paar Ersatzpflanzen gekauft. Hatten bereits ein sehr gutes Wurzelwerk. Letztes Jahr im Spätherbst noch eingepflanzt. Alle angewachsen und beginnen schön auszutreiben. TOP
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


24.07.2015

Frage Nr. 14239: Windschutz

Hallo! Wir sind auf der Suche nach einem Windschutz, wir wussten zwar dass hier schonmal ein 'Lüftchen weht', aber gerade bei gutem Wetter kann man kaum in Ruhe auf der Terasse sitzen. Diese Bretterzäune gefallen uns nicht so gut, ich stelle mir eher sowas vor wie Bambus in Pflanzkübeln (diese wären ca 1m x 50 x 50 cm), um die schöne Aussicht nicht ganz zuzustellen. Und in ein paar Jahre soll dann auch die Hecke groß genug sein um vor Wind zu schützen. Meine Fragen dazu: würde Bambus als Windschutz ausreichen, und wenn ja, welche Sorte? Und geht das in einem 1x0,5x0,5 m-Topf, oder brauchen die Wurzeln mehr Platz? Der Windschutz hätte übrigens fast den ganzen Tag volle Sonne, das Foto soll den mögliche Standort zeigen... Ich wäre ganz dankbar für ihre Meinung! Beste Grüße!

Windschutz

Antwort: Immergrüne Pflanzen wie der Bambus würden leider an diesem Standort im Winter schnell starke Probleme bekommen. Sie würden einfach vertrocknen wenn es anhaltenden Frost gibt, der Wind tut dann das seine. In Frage kommen also laubabwerfende Gehölze wie die Rotbuche, diese hat ja im Winter noch das alte Laub haften und bietet selbst dann noch Schutz vor Wind und Blicken. Beim Bambus würden sie Fargesia Sorten eignen, aber eben nur wenn sie im Winter geschützt untergebracht werden können.


20.07.2015

Frage Nr. 14218: Blutbuchenhecke

Lauben Blutbuchenhecken im Herbst/Winter ab?

Antwort: Bei der Blutbuche ist es genauso wie bei der Rotbuche. Der größte Teil des alten Laubes haftet bis zum Frühjahr an der Pflanze und fällt erst mit dem Beginn des neuen Austriebes ab. So ist auch im Winter ein guter Sichtschutz gegeben.


12.07.2015

Frage Nr. 14131: Buchenhecke

Guten Tag Herr Meyer Meine Buchenhecke von pflanzmich aus dem vergangenen Jahr ist beim zweiten Anlauf zum größten Teil gut angewachsen. Leider ist sie im unteren Drittel sehr karg, mit ganz wenig Trieben. Gibt es eine Möglichkeit das Austreiben im unteren Bereich zu fördern, oder kommt das mit der Zeit von alleine? MfG Inge van Weegen

Antwort: Wenn sie regelmäßig (zweimal im Jahr) die Hecke schneiden, wird sie sich relativ schnell schließen. Beschleunigen können sie sie dies mit reichlich Dünger und ausreichend Wasser. ;-)


12.07.2015

Frage Nr. 14119: Rotbuchen

Zu Ihrem Angebot Rotbuchen, 40-60 cm, wurzelnackt, Nr780. Wann ist die beste Pflanzzeit? Wie groß soll das ausgehobene Bett sein? Reicht Universalerde? Optimale Gießschema am Anfang? Danke R.Kirsten

Antwort: Die beste Pflanzzeit liegt bei der Freiland Rotbuche im Oktober, November, Dezember, Januar, Februar und März. Natürlich nur wenn es frostfrei ist. In dieser Jahreszeit reicht in der Regel auch der natürliche Niederschlag aus. Am besten nach dem Pflanzen aber einmal stark wässern. Am besten verwenden sie nur die Erde die vor Ort zur Verfügung steht.


07.07.2015

Frage Nr. 14088: Baum- und Heckenwahl

Hallo, wir haben für dieses Jahr zwei Vorhaben geplant, zu den wir noch Hilfe bei der Pflanzenauswahl brauchen: 1. Hecke nach Süden Unser Nachbar hat uns mit einer 1,50m hohen Stützmauer aus Beton an der Grundstücksgrenze beglückt. Da das nicht schön anzuschauen ist, suchen wir eine Hecke, die nicht nach unten hin alle Blätter abwirft, wenn dieser Teil der Pflanze im Schatten liegt. Derzeit hätte die Hecke ab etwa 14h Vollsonne. Auf anderen Standorten bei uns wachsen sehr schön Deutzie, Jasmin, Blutjohannisbeere 2. Schatten für die Schaukel Für die Kinderschaukel hätten wir gern Schattenspender. Dank Feldrandlage ist der Standort sehr sonnig und windexponiert. Unser Boden ist Lehm. Die Bäume sollen nicht zu klein sein, da sonst kein Schatten, aber auch nicht zu riesig, da ein Standort nur 5m vom Haus entfernt ist. Bei einer Erstauswahl kamen wir auf Feldahorn, Platane oder Zierkirsche. a) Besser Spitzahorn, weil die schneller wachsen? Ab wann wären die Bäume denn groß genug? b) Welchen Durchmesser plant man für einen Baum ein? c) Gibt es Probleme mit den Wurzeln, wenn der Standort nur 5m vom Haus entfernt ist? d) Wie groß muss das Loch sein, für einen Baum mmit Stammdurchmesser 14-18cm? Geht das noch mit Spaten, oder besser ein Bagger? e) Falls wir mit dem Spitzahorn richtig liegen - welche Sorte? (Tolle Herbstfärbung wäre schön, Rotahorn fiel wegen windempfindlich raus) Vielen Dank für Ihre Zeit, Familie Schwabe

Antwort: 1. Besonders pflegeleicht wäre hier wohl die Weißbuche oder die Rotbuche, letztere hält das alte Laub den Winter über fest. So wäre dann auch im Winter die Betonwand verdeckt. Etwas immergrünes ist hier etwas schwer, aber die Eibe würde dort zurecht kommen. 2. Für einen Baum mit einem StammUMFANG (ganz wichtig UMFANG) von 14-16cm oder 16-18cm reicht alle mal ein Spaten aus. Es sein denn sie haben zwei linke Hände ;-) kleiner Scherz. Spaten ist schon gut. Ich glaube nicht, das sie mit einen Spitzahorn glücklich werden. Da es wirklich mächtige Bäume werden. Sorten wie Acer platanoides Royal Red, Acer platanoides Autumn Blaze und Acer platanoides Faassens Black bleiben ja zu mindestens etwas kleiner. Aber werden trotzdem schnell 10 Meter hoch. Besser wäre da wohl eine schöne Zierkirsche als Hochstamm. Probleme sollte es bei beiden aber mit den Wurzeln keine geben. Aber wer hat schon gerne einen 15 Meter hohen Ahorn direkt am Haus und die Blätter im Herbst in der Dachrinne. ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen