Fragen? 04101 / 37 80 10 Mobile Version
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere neue Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier links auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Hängende Felsenbirne

Amelanchier laevis

Hängende Felsenbirne / Amelanchier laevis

Neu bei Pflanzmich:
Laden Sie ein Bild hoch!

Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (5 Bewertungen)
(4.40/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 2,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Felsenbirne gehört zu den schönsten und anspruchslosesten Ziergehölzen in der Gartengestaltung. Die Früchte der Amelanchier laevis sind sehr wohlschmeckend. Im Herbst bekommt das Laub eine leuchtend helle orange Tönung. Amelanchier laevis wird bis zu 500 cm hoch. Sie trägt sehr schöne weiße Blüten und besitzt im Austrieb bronzefarbene Blätter. Einfach schön.

Standort:
sonnig, halbschattig
Verwendung:
für gemischte Hecken, Einzelstellung, Ziergehölz

Steckbrief

Blattwerk:
eiförmig bis elliptisch 4-6 cm lang
Wuchsform:
locker aufrecht, im Alter malerisch ausgebreitet
Besonderheit:
im Frühjahr besonders schön
Blütenfarbe:
weiß
Laubfarbe:
bläulich grün, im Austrieb bronzefarben
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
dunkelrote, essbare Beeren
Boden:
normale durchlässige Gartenböden
Wurzeln:
Hauptwurzelmasse flach, dicht verzweigt
Blüte:
lange, hängende Trauben
Wuchshöhe:
3,00 bis 5,00 m
Zuwachs:
30 bis 60 cm / Jahr

13990|23|0|11885

 
Standardlieferzeit: 3-8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig, auch im Sommer!
117905
5,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
94636
11,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
88868
13,49 ab 1 Stück
10,79 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
102703
29,99 ab 1 Stück
28,99 ab 20 Stück
Expresslieferung möglich
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
102704
34,99 ab 1 Stück
33,99 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte August.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. Sepember
122192
2,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
95652
4,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
95653
8,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
104876
9,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
95646
59,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
95647
99,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
95650
119,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
104879
129,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
114045
139,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
114046
149,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
122193
249,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 EUR*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung: Besteht Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln, werden diese innerhalb 24 Stunden
von uns auf den Versandweg gebracht und kommen dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.
 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Edelwicke Royal EUR 1,79 Details
  • Rotblättriger Baumwürger ab EUR 3,59 Details
  • Strauchrose Emil Nolde ab EUR 7,49 Details
  • Rose Zaide ab EUR 5,99 Details
  • Rose Sonnenröschen ® ab EUR 5,99 Details
  • Schöne Leycesterie / Karmelbeere EUR 11,99 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

haengende-felsenbirne-amelanchier-laevis


Jetzt bewerten

(3/5)
von: guyplein
gut angewachsen aber Birnengitterrost
am 08.09.2014
Der Baum kam in ansprechender Verfassung hier an, hat aber ziemlich rasch nach der Pflanzung Birnengitterrost entwickelt, welches ich derzeit mit Compo Duaxo bekämpfe. Ausgang ungewiss.
(5/5)
von: gentlejeany
Felsenbirne
am 03.07.2014
noch klein, aber schon wunderschöne Blüten und die Früchte sind sehr lecker. Eine Bereicherung im Garten.
(5/5)
von: Garten24
haengende-felsenbirne-amelanchier-laevis
am 18.04.2014
War ok.
(5/5)
von: rudolfo
haengende-felsenbirne-amelanchier-laevis
am 27.09.2013
Planze ist gut angewachsen und bin gespannt auf ihr späters Aussehen. (Auf das hängende)
(4/5)
von: Kunde
Schön!
am 16.07.2012
Habe die hängende Felsenbirne seit März/April und bin zufrieden. Ist gut angegangen und man sieht schon, dass es mal eine hübsche Pflanze wird.

 

Meisterfragen zum Thema:


28.06.2015

Frage Nr. 14006: 5 Meter Hecke/ Büsche für den Hühnerauslauf

Hallo, ich würde gerne ein paar Büsche als Hecke in meinem Hühnerauslauf vor dem Zaun zum Nachbarn setzen. Die Büsche sollten robust sein gerne schnellwachsend, dürfen bis zu 3 Meter hoch werden oder gut schnittverträglich sein. Toll wäre auch, wenn sie eine leicht überhängende Wuchsform hätten um den Hühnern etwas Schutz zu bieten. Gerne dürfen sie auch Früchte tragen, ist aber kein muss, dann sollten sie aber wenigstens schön blühen und/oder duften.Die Lage ist Süd/ Südwestlage. Vielleicht können Sie mir ein Tip geben welche sich dafür ganz gut eignen. Mit besten Grüßen aus dem Norden Franziska

Antwort: Ich habe selbst Hühner und habe im Auslauf Heidelbeeren gepflanzt. Da die Hühner diese sehr gerne fressen und die Blätter gut zur inneren Reinigung sein sollen. Allerdings sollten sie schon größere Pflanzen nehmen. Aber es ist ja für sie sicher kein Geheimnis das die Hühner jede Pflanze zu hoch wie sie eben kommen kahl halten. Alternativ würden sich doch vielleicht noch Johannisbeeren oder Stachelbeeren anbieten. Oder wenn es wirklich etwas größer werden soll die Felsenbirne oder die Kornelkirsche.


02.06.2015

Frage Nr. 13768: Blattläuse und vertrocknete Ränder

Guten Tag, dieses Jahr habe ich plötzlich so viele Blattläuse an meinen Christ und Lenzrosen. Das Blattlausmittel scheint nicht ordentlich zu wirken. Was wenden Sie gegen Blattläuse an Christrosen an und wieso sind dieses Jahr so viele da? Ein paar der Helleboren sind neu. Zudem hat eine alte Chrsitrose Flecken auf ihren Blüten bekommen. Ist das der schwarze Tod? Zudem hatte eine Zaubernuss hängende Blätter. Diese stehen nun zwar wieder nachdem ich den Ballen, der noch nicht angewachsen ist, angehoben und Wasser in das Pflanzloch gegossen habe, jedoch hat sie jetzt vertrocknete Blattränder bekommen. Der Boden ist zwar nicht verdichtet, aber auch nicht der durchlässigste. Vielen Dank im Voraus.

Antwort: Die Zaubernuss sollten sie am besten gut einpflanzen und einen Gießrand aus Erde anlegen, damit das Gießwasser nicht zu den Seiten weg läuft. Dann immer schön reichlich gießen. Gegen die Blattläuse können sie unser Insektizid Calypso verwenden.


02.06.2015

Frage Nr. 13767: Acer negundo Odessanum - immer goldgelb oder doch nicht?

Herr Meyer, vielen Dank für Ihre Tiips vor ein paar Tagen, als ich nach einem dichten Baum gefragt hatte und Sie mir die Kornelkirsche, Kupfer-Felsenbirne und jap. Ahorn empfohlen hatten. Der japansiche Ahorn würde uns interessieren, allerdings scheinen diese sehr langsam zu wachsen - dann sind haben wir in Ihrem Shop den "Acer negundo Odessanum" gefunden, allerdings sind wir beim Recherchieren immer auf den Hinweis "im Sommer werden die Blätter unansehlich"? Uns gefällt dieses leuchtend grün-gelb-goldene - was bedeutet dann dass er unansehlich wird? Viele Grüße, Sandy Wagner

Antwort: Das kann ich jetzt so nicht sagen. Vielleicht liegt es am allgemeinen deutschen Geschmack. Es gibt nicht viele Menschen die solche gelblaubigen Sorten attraktiv finde. Zu unrecht. Ich kann also nicht bestätigen das die Blätter im laufe des Sommers unansehnlich werden. Er sollte nur am besten etwas windgeschützt stehen und in schattigeren Bereichen wird er nicht so leuchtend gelb sein sondern mehr ins hellgrüne gehen.


28.05.2015

Frage Nr. 13743: schmaler großer dichter Baum/Busch - was können Sie empfehle

Guten Tag Herr Meyer, für eine Ecke unseres Grundstückes suchen wir noch eine Pflanze, die uns Sichtschutz bietet, da direkt hinter dem Zaun des Nachbars sein Fenster ist. Die Pflanze sollte maximal 1,80m breit werden, bodentief dicht sein und kann ruhig eine Höhe von 5m haben. Haben Sie einen Vorschlag für uns? Wir sind gespannt - sie darf auch gern schnell wachsen - nur Thuja mögen wir nicht. Liebe Grüße, Sandy Wagner

Antwort: Sehr schön könnte ich mir hier die Kupfer-Felsenbirne oder die Kornelkirsche vorstellen. Aber auch ein japanischer Ahorn oder auch ein Ilex wäre super. Allerdings müssten die Pflanzen dann zu mindestens an den Seiten etwas geschnitten werden damit sie nicht breiter als gewünscht werden.


17.05.2015

Frage Nr. 13677: Kupferfelsenbirne Amelanchier lamarckii

Sehr geehrter Herr Meier Unsere Kupferfelsbirne hat ganz welke Blätter bekommen. Vor einigen Tagen sahen die zwei Bäume noch super aus. Sie tragen auch schon Früchte. Können sie mir einen Tipp geben wie ich die zwei Bäume retten kann? Auf eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen. Freundliche Grüsse Patricia Clément

KupferfelsenbirneAmelanchierlamarckii

Antwort: Hmm.... Kann es vielleicht sein, das sie etwas Frost hatten? Sind andere Pflanzen vielleicht auch betroffen?


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen