Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Schwarz-Erle

Alnus glutinosa

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
 (28 Bewertungen)
(4.64/5)

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 1,79 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Die Schwarz-Erle (Alnus glutinosa) ist eine in Europa einheimische Laubbaumart aus der Gattung der Erlen (Alnus) in der Familie der Birkengewächse (Betulaceae). Sie wächst vornehmlich in Wassernähe und sogar in Überschwemmungsgebieten. Mancherorts ist der Baum auch als Roterle bekannt, was sich auf die rötliche Verfärbung an den Schnittstellen des frisch geschlagenen Holzes bezieht. Diese Namensgebung ist jedoch irreführend, da sie zu Verwechslung mit der nordamerikanischen Erlenart Rot-Erle (Alnus rubra) führen kann. Die Schwarz-Erle war Baum des Jahres 2003. Bei Anfragen für größere Stückzahlen und andere Größen, wenden sie sich bitte direkt an unseren Service.

Standort:
sonnig, halbschattig, Wassernähe
Verwendung:
Einzelbaum, Erlenholz wird für Möbel genutzt

Steckbrief

Blattwerk:
Blätter langgestielt, sommergrün, Blattform verkehrt eiförmig bis rundlich, oval, 4-10cm lang, abges
Wuchsform:
hoher Baum mit pyramidaler, lockerer Krone
Besonderheit:
die Erle oder Schwarzerle (Alnus glutinosa) gehört zu den wenigen Laubbäumen, die einem vor allem in der dunklen Jahreszeit auffallen. Durch ihre außerordentliche Regenerationsfähigkeit (Stockausschlag) können einzelne Individuen aber auch deutlich älter werden
Blütenfarbe:
gelb-rot
Laubfarbe:
grün
Blühzeit:
März bis April
Früchte:
Die Früchte sitzen in verholzenden kleinen Zapfen
Boden:
anspruchslos
Wurzeln:
Herzwurzler
Blüte:
Kätzchen
Wuchshöhe:
10,00 bis 28,00 m
Zuwachs:
20 bis 60 cm / Jahr

13910|3|0|50320

Schnäppchenjäger aufgepasst!

Aktuelle Pflanzen zu attraktiven Preisen! Um Sie mit dem riesigen Pflanzenangebot bei pflanzmich.de vertraut zu machen, stellen wir Ihnen täglich neue Pflanzen der Saison mit bis zu 75% Rabatt vor. Klicken. Kaufen. Staunen...
Rabatt-Aktion-Pflanzen
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
89024
3,49 ab 1 Stück
3,19 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
123818
19,99 ab 1 Stück
17,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
87909
29,99 ab 1 Stück
28,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
103704
34,99 ab 1 Stück
33,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
89089
39,99 ab 1 Stück
34,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
103703
69,99 ab 1 Stück
58,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Sondergroessen - XXL-Solitärpflanzen für den anspruchsvollen Gartenliebhaber
130222
99,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
130223
129,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128719
149,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128720
209,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128721
479,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128722
679,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128723
879,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
128724
1.299,99

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Hochstämme und Halbstämme Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit
106721
499,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
106722
599,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
106723
699,99 ab 1 Stück
524,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
106724
899,99 ab 1 Stück
674,99 ab 5 Stück

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
106725
1.299,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
130224
1.499,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
Freilandpflanzen. Lieferbar ab ca. Mitte September
116427
1,79

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
89027
2,49 ab 1 Stück
1,99 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
99816
3,99 ab 1 Stück
3,19 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
99817
7,99 ab 1 Stück
6,39 ab 20 Stück

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.

Jetzt vorbestellen! Lieferbar ab Mitte Oktober.
ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 13 Stunden und 8 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.

 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Nostalgie-Edelrose Ascot ab € 9,79 Details

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

schwarz-erle-alnus-glutinosa



(5/5)
von: Dreskrueger
schwarz-erle-alnus-glutinosa
am 30.03.2016
Verlaesslich und gut...dankeschoen
(5/5)
von: Kunde
Alles perfekt
am 07.02.2016
So macht Garten Spaß! Danke. Gerne wieder. Tolle Homepage, perfekter Service
(5/5)
von: Kunde
schwarz-erle-alnus-glutinosa
am 29.11.2015
Die Erle sieht gesund aus,jetzt kann sie wachsen.
(5/5)
von: Pandabaerchen
Alles okay
am 26.11.2015
(3/5)
von: Flick
schwarz-erle-alnus-glutinosa
am 23.10.2015
Baum hat Anpassubgsschwierigkeiten
> Mehr Bewertungen

 

Meisterfragen zum Thema:


19.06.2016

Frage Nr. 16788: Paulownia tomentosa mind. Grenzabstand

Hallo Hans-Jürgen. Ich bin der Seb, ich sitze schon seit Wochen in meinem Büro und Schreibe meine Hausarbeit für meine Gärtner Meisterprüfung Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau. Und das ist so, das ich zur Zeit fröhlich mein Pflanzplan austüftel, ich wollte auf jeden fall ne schöne große Paulownia Pflanzen. Jetzt bin ich natürlich am Recherchieren wie weit ich von der Grenze weg bleiben muss und wie es ja oft so ist Steht nichts genaues irgendwo geschrieben. Theoretisch ist das ja in dem fall ganz gut.... Aber ich hätte es trotzdem gern genau gewusst. Hast du vielleicht ne Adresse wo man nachschauen kann??? Ich komm aus Hessen und da hab ich schon das Hessische Nachbarrecht Studiert, steht nichts. Dann gibt's da noch ein zwei Bausatzungen hier aus der ecke da steht "Bäume der 1. Ordnung darf man unter anderem auch die Paulownia Pflanzen aber nix von Grenzabstände... Also, HeNabsR, "stark wachsende Park und Allee wie z.B. Betula pendula, Alnus incana, Pinus sylvestris, etc. 2m Abstand, alle Übrigen Park und Allee Bäume 1,5m." Also, 1,5m! Oder?

Antwort: Also ich würde die Paulownia schon mal mit zu den stark wachsenden zählen. Zumal kannst du so ja nichts falsch machen. Baue es in deinem Pflanzplan doch so ein das sie noch etwas weiter von der Grenze entfernt steht, so umgehst du mögliche Fehler.


16.06.2016

Frage Nr. 16751: kl.schwarze Käfer in Rosenblüten

Sehr geehrter Herr Meyer, ich habe mehrere Rosen im Garten. Bei allen Pflanzen sind in den geöffneten Blüten (fast in jeder Blüte) kl(nicht mal stecknadelkopfgroß) schwarz-glänzende Käfer.Sie sind außen sehr hart und knacken, wenn man sie zerdrückt. Die Rosen und auch die Blüten selber sehen aber ganz normal und gesund aus. Sind es vielleicht gar keine Schädlinge, sondern nur "Besucher", die auch etwas vom Nektar wollen? Sollten es doch Schädlinge sein, bitte ich im Information, wie ich sie loswerden kann. Vielen lieben Dank für Ihre Hilfe. Kerstin Gewecke, Gehrden

Antwort: Ich denke nicht das es sich hier um Schädlinge handelt. Im zweifel können sie gern einer neuen Meisterfrage ein Bild der Käfer beifügen, dann kann ich sicher mehr dazu sagen.


04.06.2016

Frage Nr. 16623: Blattverfärbung an Birnbaum, Mittelrippe

Hallo, ein Gartenbesitzer fragte mich nach seinem Birnbaum, dessen Blätter von der Mittelrippe ausgehend schwarz verfärben und teils verformen. Der Blattstiel wird nicht befallen. Ziemlich sicher keine Pockenmilbe und sicher kein Rußtau auf Läusehonig. Kann das eine Mangelerscheinung/Überdosis sein? Der Baum ist definitiv zu tief gepflanzt. Die Erde vor ein paar Jahren angefahren worden weil der Garten auf umgewandeltem Waldboden stockt. Der Rest des Gartens ist vital und gut im Schuss. Danke für Ihren Tipp: Thomas Bette

Antwort: Ohne Bild der Pflanze kann ich dazu leider nichts sagen. Können sie den Birnengitterrost ausschließen?


02.06.2016

Frage Nr. 16597: Hilfe!

Hallo Gärtnermeister Meyer! Am 30.5 habe ich meine Stammrose Larissa erhalten. Ich war so glücklich, aber nicht lange. Am gleichen Tag habe ich sie eingepflanz....Und gestern, also am 1.6 habe ich schock gekriegt! Grüne Triebe bekommen schwarze Fabre und das verbreitet sich weiter. Heute (2.6.2016) an Trieben dazu habe ich Spinnenetzfaden entdecktt...Hilfe! Was soll ich jetzt tun. Wie kann ich meine rose jetzt retten. Lg

Hilfe

Antwort: Das sieht alles noch ganz normal aus. Am besten entfernen sie die betroffenen Trieb (schwarz) und haben noch etwas Geduld, sie werden überrascht sein wie schnell die Rose in voller Pracht erstrahlt.


31.05.2016

Frage Nr. 16577: Thuja wird braun

Hallo Herr Meyer, ich habe vor einem Monat 7Thuja Smaragd eingepflanzt. Habe die ersten 2 Wochen jeden Tag die Pflanzen gegossen. Jetzt alle 2-3Tage. Habe die Pflanzen beim einsetzen mit Compo langzeitdünger gedüngt. Nun werden die Pflanzen teilweise braun-sehr dunkelbraun fast schwarz. Die Blätter im unteren bereich sind fast komplett braun sowie Innen. Ich denke das ich die Pflanzen überdüngt habe. Die Blätter hängen auch teilweise nach unten. Was kann ich tun? Sind die noch zu retten? Achso,die Pflanzen waren 1.50m groß beim Kauf. Für Tipps wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Antwort: JA das könnte wirklich an dem zu vielen Dünger liegen. Hier würde es helfen viel, sehr viel zu gießen. Mehr können sie da im Moment leider nicht tun.


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen