Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X
 





sehr starker Duft
starker Duft
mittelstarker Duft
mäßiger Duft
wenig/kein Duft

Was bedeutet die Auszeichnung "ADR"?

ADR steht für Allgemeine Deutsche Rosenneuheitenprüfung. Mehr Informationen finden Sie auf http://www.adr-rose.de

Fundgrubenartikel

Wir haben ständig neue Angebote in begrenzter Stückzahl in unserer Fundgrube!

Greifen Sie zu, solange noch vorhanden!

Sie haben zu dieser Pflanze eine Frage, die keinen Aufschub duldet? Dann nutzen Sie doch unsere Live-Chat-Beratung! Ein Gärtner oder eine Gärtnerin steht Ihnen täglich zwischen 10.00 und 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite. Klicken Sie hier auf den Button.

Diese Pflanze wird nur bündelweise verkauft. Klicken Sie auf "-" und "+" neben diesem Kasten, um die gewünschte Stückzahl einzustellen.

Pflanzen Sie eine oder mehrere der folgenden von uns empfohlenen Befruchtersorten in die Nähe, so ist ein besonders hoher Ertrag gesichert.

Freiland-Pflanzen sind wurzelnackte Pflanzen frisch om Feld - also ohne Containerwurzelballen bzw. ohne Solitärballen. Direkt aus unseren Baumschulquartieren; kostengünstig für Sie produziert. Die Pflanzzeit ist entweder zeitiges Frühjahr bis etwa Mai oder Herbst bis Wintereinbruch.

Unsere Topfpflanzen werden in einem Container geliefert oder kommen mit einem Erdballen zu Ihnen. Sie sind ideal geeignet für die ganzjährige Pflanzung, also nicht nur im Frühjahr und Herbst, sondern auch im Sommer.

Unser ganz besonderer Tipp für eine perfekte Gartenanlage: Pflanzen, die schon alle Charakteristika der ausgewachsenen Pflanzen besitzen, einfach einsetzen und die Gartenanlage ist schon fertig gestaltet. Das sind Sondergrößen, entweder im Großcontainer oder als Solitärballenpflanzen - in Größen, die keine Wünsche offen lassen.

Zwiebel- u. Knollenpflanzen werden als Zwiebel oder Knolle in die Erde gesetzt, sich ihren Weg durch die Erde ans Tageslicht suchen und den Gartenliebhaber von Frühjahr bis Herbst begleiten. Als Winter- und Frühlingsblüher schon im Herbst in den Boden einsetzbar; als Sommer- und Herbstblüher im Frühjahr eingepflanzt.

Beetpflanzen sind einjährige Pflanzen oder auch als Saisonpflanzen bekannt, die i.d.R. im Frühjahr ausgesät werden, um dann während des Sommers bevorzugt diese wunderbare Blütenpracht zu entwickeln. Auch die große Gruppe der einjährigen Kräuterpflanzen gehört dazu.

Diese Pflanzen im Deko-Topf einfach auf Terrasse oder Balkon stellen und Sie genießen ohne Ein- und Umtopfen das Ambiente, das Sie auch für die richtige Garten-Entspannung auch benötigen!

Sparen Sie sich grün! Die Sparpacks enthalten soviele Pflanzen wie gerade in eine Palette passen.

Das ist die Gruppe, die das Gärtnerherz höher schlagen lässt. Was sind Pflanzen, die keine Bäume sind? Wir bieten diverse Qualitäten an: Halb- oder Hochstämme der Ziergehölze und Obstgehölze. Stämmchenformen in unterschiedlichen Maßen, bevorzugt bei Rosen oder Beerenobst.

Inkarho-Rhododendren haben den Vorteil, sehr kalktolerant zu sein. Sie gedeihen auch auf normalen und/oder schwierigen Gartenböden ohne Torfzugabe oder Rhododendron-Erde ganz ausgezeichnet

Pflanzpakete

Pflanzen in besonders großen Containern, die in extra weitem Stand für höchste Ansprüche gezüchtet werden

Diese Artikel sind eine perfekte Ergänzung zum Hauptprodukt

Dieser Artikel wird für Sie innerhalb 24h in den Versand gegeben

Apfel Braebrite

Malus Braebrite

Laden Sie ein Bild hoch!
Weitere Infos hier
Kundenbewertung:
Keine Bewertungen vorhanden

Eine Bewertung abgeben

Bewertungen ansehen


Preis ab 25,99 € inkl. ges. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Malus Braebrite ist hier eine recht unbekannte Apfelsorte. Es handelt sich um eine Unterart des bekannten Braeburn Apfel. Wie die bekannte und beliebte Verwandschaft ist der Malus Braebrite auch besonders wohlschmeckend. Nach der Blüte reifen mittelgroße bis große Äpfel heran. Die Schale ist grüngelblich und sonnenseits rot gedeckt, teilweise rot gestreift. Das Fruchtfleisch ist weißgrünlich, fest und saftig, der Apfel knackig, feinwürzig und süß. Pflückreif sind die Braebrite Äpfel rund um den Oktober, gut gelagert halten sie sich mind. bis Jahresende. Sie sind hervorragend geeignet zum sofortigen Verzehr, für Apfelmus oder als Kuchenbelag. Der Ertrag von Malus Braebrite setzt früh ein und ist dann regelmäßig und hoch.

Standort:
sonnig bis halbschattig
Verwendung:
Tafelobst, Frischobst, Mus, Kompott, Einkochen, Kuchenobst, Backobst

Steckbrief

Blattwerk:
oval bis eiförmig, am Ende zugespitzt, leicht gezahnter Rand, glatt, glänzend
Wuchsform:
schwacher bis mittelstarker Wuchs
Besonderheit:
vielseitig verwendbar, hohe und frühe Erträge, gute Lagerfähigkeit
Blütenfarbe:
weiß bis rosa
Laubfarbe:
grün bis dunkelgrün
Blühzeit:
April bis Mai
Früchte:
mittelgroß bis groß, knackig, sehr festfleischig, saftig, süß, feines Aroma
Boden:
normaler Gartenboden, humusreich, locker, ohne Staunässe
Blüte:
Kelchblüten mit länglichen Kronblättern
Genussreife:
Oktober
Wuchshöhe:
3,00 bis 5,00 m

13322|505|0|1274

10% 20% 30% Wurzelschlussverkauf (WSV)

Heckenfreunde aufgepasst:
Bis Mitte Mai lassen sich noch Hecken aus Hainbuchen, Rotbuchen, Liguster und Eiben als besonders günstige Freilandware pflanzen. Es handelt sich dabei um vorzüglich buschige Heckenqualitäten (Heisterqualität), die bis ca. Mitte Mai noch vorzüglich gepflanzt werden können und innerhalb 24 Stunden versandfertig sind. Und das mit WSV-Rabatt bis zu 33%. Aber: Nur so lange Vorrat reicht...
Sparen Sie sich grün!
Mehr...
 
Standardlieferzeit: 5 - 8 Werktage! Weitere Informationen zu Lieferzeiten und Versandkosten erhalten Sie hier.

Bitte wählen Sie die Menge Ihrer gewünschten Pflanzen. In den Warenkorb gelegte Artikel können Sie jederzeit dort ändern und löschen. Bei Fragen wenden Sie sich einfach an uns.  
Artikel Nr. Pflanzen / Größe Einzelpreis Lieferbar Menge Preis Kaufen
Topf- oder Ballenpflanzen. Lieferung ganzjährig bei Frostfreiheit, auch im Sommer!
103954
25,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
103955
49,99

Sofort lieferbar gemäß unseren Standard-Lieferzeiten

ArticleSub ArticleAdd 0,00 €*
* Alle Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Expresslieferung:
Wenn Ihre Bestellung ausschliesslich aus 24h Artikeln besteht, und Sie innerhalb der nächsten 19 Stunden und 45 Minuten bestellen, wird Ihre Bestellung innerhalb von 24 Stunden auf den Versandweg gebracht, und kommt dann nach 1-2 weiteren Werktagen bei Ihnen an.


 
 

Unser Gartenmeister empfiehlt Ihnen passend dazu:

 

Wird gern zusammen gekauft mit:

  • Weißbunte Kriechspindel Emerald Gaiety ab € 1,19 Details PriceHitMedium
  • Mahonie Winter Sun ab € 5,59 Details
  • Rose Medeo® ab € 5,99 Details
  • Rose Maxi Vita® ab € 5,99 Details
  • Buchsbaum, als Kegel ab € 44,99 Details
  • Englische Beetrose Molineux ab € 7,49 Details
  • Wildapfel ab € 3,19 Details PriceHitMedium

Bewertungen von Kunden für das Produkt:

apfel-braebrite-malus-braebrite


Es wurde noch keine Bewertung zu diesem Produkt abgegeben.

 

Meisterfragen zum Thema:


21.05.2016

Frage Nr. 16461: Apfelsorte

Hallo Herr Meyer, wir stöbern gerade in Ihren Apfelbaumsorten und sind uns nicht einig. Es soll ein süßer knackiger Apfel werden, gerne auch eine alte Sorte, Hochstamm für einen eher sandigen Boden, sonnige Lage. Können sie uns 2-3 Sorten empfehlen, vielen Dank, Thomas Lutz

Antwort: Wie würden ihnen der James Grieve, Berlepsch und dazu noch einen Cox Orange gefallen? Alle Bäume können sich so gegenseitig bestäuben.


18.05.2016

Frage Nr. 16428: Apfel Kaiser Wilhelm

Wir haben vor drei Jahren diesen Baum in einer Baumschule gekauft, die es leider nicht mehr gibt. Er hat Äpfel getragen, die der Gärtner aber abgeschnitten hat wegen der Form. Der Baum hat bei uns noch nicht einmal geblüht- alle anderen Obstbäume sind sehr ertragreich. Woran kann das liegen? Vielen Dank für Ihre frdl. Antwort Heidi ILL

Antwort: Tut mir leid, da fällt mir jetzt so leider auch nichts zu ein. Selbst wenn er schlecht geschnitten wurde sollte sich das ja bei ihnen im Garten nach den drei Jahren verwachsen haben. Fügen sie doch bitte einmal ein Bild des Baumes einer neuen Meisterfrage bei, dann schaue ich es mir gern einmal an, vielleicht kann ich dann auch mehr dazu sagen.


17.05.2016

Frage Nr. 16411: Lederhülsenbaum 'Rubylace'

Sehr geehrter Herr Meyer, der von ihnen im letzten Jahr gelieferte Leferhülsenbaum Rubylace ist im Austrieb komplett grün. Das passt überhaupt nicht zu der Beschreibung. Habe ich hier eventuell eine falsche Lieferung bekommen ? Mit freundlichen Grüßen Uwe Rajewski

Antwort: Das könnte noch normal sein. Im Austrieb sind viele rotlaubige Gehölze grün. Für die Ausbildung der Farbe müssen die Blätter erst Sonne abbekommen. Wenn er zu schattig steht wird er vermutlich überhaupt nicht rot bzw bronzefarbend werden. Hier ist die Sonne wirklich entscheidend. Ähnlich wie beim Apfel wo auch nur die Sonnenseite rot wird.


14.05.2016

Frage Nr. 16385: Apfel-Rose Hagebutte

Hallo, kann ich Hagebutten auch Kübel planzen? Mit freundlichen Grüßen Urbisch

Antwort: Ja das geht ohne große Problem.


08.05.2016

Frage Nr. 16316: Malus silvestrii

Hallo Herr Meyer, ich habe einen Malus silvestrii vorbestellt und möchte wissen wie dieser Apfelbaum mit Lehm- und Lößböden zurechtkommt. Gepflanzt werden soll er in Rheinhessen im Weinanbaugebiet. Für ihre Mühe bedanke ich mich im voraus. Mit freundlichen Grüßen Hans-Otto Schmitt

Antwort: Das ist kein Problem. Der Apfel wird sehr schön bei ihnen wachsen. Sie werden begeistert sein ;-)


Finden Sie hier weitere Fragen und Antworten inkl. komfortabler Suchfunktion und stellen Sie Ihre eigene Frage an unseren Meister: → Zu den Fragen