Deutsche Baumschulqualität pflanzmich.de ist der Online-Pflanzenversand des Pinneberger Baumschullandes.
Mit über 4.000ha & 5.000 Sorten ist es das größte Baumschulgebiet Europas und steht seit Generationen für heimische Tradition und beste deutsche Pflanzen-Qualität für Ihren Garten.
Kauf auf Rechnung Bei uns können Sie bequem & sicher innerhalb 14 Tagen auf Rechnung oder ganz einfach per Paypal, Vorauskasse, Nachnahme oder Lastschrift bezahlen.
Versandkostenfrei ab 100€ Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung haben wir den Pflanzenversand richtig gut raus!
Empfindliche Pflanzen werden im passgenauen Blister, Pakete pflanzengerecht und geschützt verpackt. Bei größeren Pflanzen bauen wir extra für Sie individuelle Paletten, die optimal für den Pflanzen-Versand geeignet sind.
365 Tage Anwuchsgarantie Genießen sie Sicherheit beim Pflanzenkauf. Zur Bestellung erhalten Sie eine ausführliche Pflanzanleitung. Zusätzlich steht Ihnen unser Service-Team telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Sollten Ihre Pflanzen trotz fachgemäßer Pflanzung und Pflege nicht anwachsen, bieten wir Ihnen eine 365 Tage Anwuchsgarantie!
X

Fragen an den Meister


31.01.2010

Frage Nr. 537: Blauregen blüht nicht!

Hallo Herr Meyer, ich habe vor sechs Jahren Blauregen an eine Pergola gepflanzt. Dieser ist auch ordentlich gewachsen und hat die Pergola fast ganz berankt. Jedoch geblüht hat er noch nie. Damals wurde mir im Gartenmarkt gesagt, ich soll auf eine veredelte Pflanze achten, das habe ich auch getan. Was habe ich falsch gemacht? Und was kann ich noch machen, damit unser Blauregen nicht nur aus grünem Blattwerk besteht. Gruß Kerstin Krawetzke

Antwort: Dies Kann mehrere Ursachen haben die da Wehren Pflanzschnitt: Die starkwüchsigen Kletterpflanzen (bis 10 m Pflanzenlänge) müssen nach der Pflanzung bis auf nur wenige Augen stark zurückgeschnitten werden. Nur so setzen die Pflanzen schon nach zwei bis drei Jahren Blüten an. Ohne Rückschnitt bringen sie erst nach mehreren Jahren Blüten hervor. Nach der Pflanzung wird mit feuchter, humoser Erde leicht angehäufelt, dann treiben die Augen leichter aus. Rückschnitt: Durch falschen Rückschnitt könnten die blütenbildenden Triebe unbewusst entfernt werden. Wisteria blüht am mehrjährigen Holz. Daher beim Rückschnitt keine kosmetischen Maßnahmen an jungen oder einjährigen Trieben durchführen, sondern bei Bedarf eher auf Leittriebe bis ins mehrjährige Holz auslichten. Wisteria verträgt zur Verjüngung auch einen starken Rückschnitt auf 40 bis 50 cm. Pflanzenart und Sorte: Aus Samen vermehrte Pflanzen blühen selten. Achten Sie beim Kauf auf veredelte Pflanzen. Des weiteren spielt auch die Pflanzenart eine Rolle. Neben der hier beschriebenen Art gibt es noch andere Arten und Sorten. Wisteria floribunda (japanische Glyzine) wächst schwächer, erreicht nur 5 m Pflanzenlänge und blüht meist erst nach zehn Jahren; die Sorte Issai Perfect aber schon nach drei Jahren. Auffallend ist, dass sich bei dieser Art die Triebe immer rechts herum schlingen, während sie sich bei Wisteria sinensis links herum winden. Sollte ein alter Blauregen nicht blühen, versuchen Sie einen beherzten Rückschnitt. Schonen Sie in den kommenden Jahren die neuen Triebe, dann dürfte nach zwei bis drei Jahren eine Blüte eintreten. Gegen die pflanzeneigenen Gegebenheiten, Sämlingsvermehrung, Art oder Sorte mit später Blüte, können Pflegemaßnahmen wie ein Rückschnitt natürlich nur wenig ausrichten.


1 Kommentar von Kunden zu dieser Frage:

Steven Lund am 18.09.2011:
ich denke einfach nur Geduld haben, unser Blauregen wollte am Anfang gar nicht wachsen, in diesem Jahr hat er wohl dank des Regens endlich mal ein paar Blätter entwickelt und siehe da, jetzt auch eine Blütendolde, also nicht verzagen und einfach Geduld üben...




Kommentieren Sie diese Meister-Frage:

   
 
E-Mail (optional):
 
Laden Sie Bilder zu Ihrem Kommentar hoch!
  Bei Antwort/Kommentar Benachrichtigung per E-Mail erhalten
  Newsletter abonnieren
 

Unser Newsletter wird etwa einmal im Monat versendet und enthält extra günstige Angebote, die nur unseren Newsletterkunden zugänglich sind. Werden Sie Teil unserer kleinen grünen Welt - wir halten Sie auf dem Laufenden. Selbstverständlich können Sie unseren Newsletter jederzeit abbestellen. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben!

 
  zur Fragen-Übersicht



Abonnieren Sie diese Meister-Frage:

Jetzt neu bei Pflanzmich: Erhalten Sie eine E-Mail, sobald diese Meisterfrage von unserem Gärtnermeister beantwortet oder von Kunden kommentiert wurde. So bleiben Sie immer auf dem Laufenden und können interessante Meisterfragen quasi "abonnieren". Probieren Sie es aus!

   
Ihre E-Mail-Adresse: